Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gefüllte Auberginenröllchen

MC connect
10 Stück
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 04.10.2018
Zuletzt geändert am: 13.11.2018
  • 1 Aubergine (300 g)
  • 1 Tl Salz
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Kapern
  • 4 Tomaten (300 g)
  • 80 g Brot vom Vortag
  • 40 ml Olivenöl
  • 2 Prisen Pfeffer

AUSSERDEM

  • Zahnstocher

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    293 kj / 70 kcal
  • Eiweiß: 2 g
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Fett: 4 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Die Aubergine waschen, putzen und in 5 mm dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben mit 1 Tl Salz bestreuen und auf Küchenpapier auslegen.
  2. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Knoblauchzehe schälen und zusammen mit den Petersilienblättern und den abgetropften Kapern in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  3. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern.
  4. Das Brot in 1 cm große Würfel schneiden und zu den übrigen Zutaten in den Mixbehälter geben. 20 ml Olivenöl und 2 Prisen Pfeffer hinzufügen und alles mit eingesetztem Messbecher 35 Sekunden/Stufe 4 vermischen bis eine kompakte Masse entsteht. Bei Bedarf mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und den Vorgang wiederholen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 unterrühren.
  5. Die Auberginenscheiben unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in den flachen Dampfgareinsatz legen. Den Mixbehälter mit 1 Liter Wasser füllen, den Dampfgaraufsatz aufsetzen, den flachen Dampfgareinsatz einhängen und alles verschließen. Die Auberginenscheiben mit der Dampfgar-Taste/10 Minuten garen.
  6. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  7. Die Auberginenscheiben aus dem Dampfgaraufsatz entnehmen und zwischen zwei Lagen Küchenpapier etwas trocken tupfen. (Vorsicht: heiß!) Die Scheiben mit der Brotmischung bestreichen, halb zusammenklappen und mit einem Zahnstocher fixieren. Restliches Öl in eine Auflaufform geben und die Röllchen darauf verteilen. Im heißen Ofen 15 Minuten goldbraun backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine