Zum Inhalt springen
  • Wartungsarbeiten

    Unsere Webseite befindet sich aktuell im Wartungsmodus. Wir stehen Ihnen in Kürze wieder voll zur Verfügung.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gefüllte Champignons mit Kartoffeln

MC connect
4 Portionen
Mittel
Fertig in: 0:46 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 04.07.2018
  • 1 Zwiebel (100 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 ml Olivenöl
  • 300 g Champignons
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 2 Tl Salz
  • 2 Tl Pfeffer
  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 1 l warme Gemüsebrühe
  • 2 Scheiben Cheddar (50 % Fett)
  • 200 g Crème fraîche (30 % Fett)
  • 100 ml Sahne (32 % Fett)
  • 40 g Mehl (Type 405)
  • 20 g Tomatenmark

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2994 kj / 715 kcal
  • Eiweiß: 29 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Fett: 44 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:46 Std.
  1. Die Zwiebel schälen und halbieren, den Knoblauch schälen und beides in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern und anschließend mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Öl hinzugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten/120 °C dünsten.
  2. Champignons putzen, Stiele abtrennen und mit einem Löffel die Innenseite der Champignons leicht auskratzen, sodass mehr Hackfleisch hineinpasst. Das Herausgekratzte zu den Zwiebeln in den Mixbehälter geben. Das Hackfleisch mit je 1 Teelöffel Salz und Pfeffer würzen und in die Champignons verteilen. Übrig gebliebenes Hackfleisch in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten/120 °C anbraten.
  3. Die mit Hackfleisch gefüllten Pilze in den flachen Dampfgareinsatz legen. Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. In den tiefen Dampfgaraufsatz verteilen und mit je 1 Teelöffel Salz und Pfeffer würzen. Die warme Gemüsebrühe in den Mixbehälter geben, Dampfgaraufsatz aufsetzen, Dampfgareinsatz einhängen, mit dem Deckel verschließen und alles 25 Minuten/Stufe 1/120 °C dämpfen. 5 Minuten vor Ende den Käse über die Pilze verteilen und den Deckel wieder aufsetzen.
  4. Dampfgaraufsatz abnehmen und zur Seite stellen. Die Flüssigkeit aus dem Mixbehälter in ein Sieb abgießen und die Brühe dabei auffangen. Die Hälfte der Brühe inklusive dem Siebinhalt wieder in den Mixbehälter geben.
  5. Crème fraîche, Sahne, Mehl und Tomatenmark in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 6-10 schrittweise ansteigend pürieren. Anschließend ohne eingesetzten Messbecher 5 Minuten/100 °C/Stufe 1 aufkochen.
  6. Die gefüllten Champignons mit den Kartoffeln und der Sauce servieren.

 

TIPP

Statt der Kartoffeln passen als Beilage dazu auch Kartoffelpüree, ein Salat oder Baguette

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von indalito am 13.08.2019 um 00:22 alle

2 Teelöffel Pfeffer? Ich weiß ja nicht, was ihr so gewöhnlich an Pfeffer konsumiert, aber für mich war das eindeutig zu viel davon. Ansonsten steht die Menge der Soße in keinem gesunden Verhältnis zum Rest.

von meto1 am 24.03.2019 um 14:45 alle

Geschmacklich schmeckt alles sehr lecker. Ich nehme aber nächstes mal gemischtes Hackfleisch :-)

von BriDen80 am 29.01.2019 um 14:46 alle

Ich kann mich dem vorherigen Kommentar nur anschließen. Es schmeckt witklich extrem lecker. Allerdings ist es viel zu wenig. Champignons und Hack müssen definitiv doppelt so viel sein und entsprechend auch der Cheddar. Bitte ändern.

von Jessyca1 am 20.01.2019 um 19:24 alle

Von mir gibt's heute nur 4 Sterne. Geschmeckt hat es uns richtig gut, aber auf 4 Portionen kommt man nicht. 300 Gramm Pilze mit 250 Gramm Hack reicht einfach nicht. Auch das Verhältnis von der Menge der gefüllten Pilze zur Soße Haut überhaupt nicht hin. Soße hatte ich mehr als genug. Und Pilze war sehr knapp. Ich werde nächstes Mal 500 gr. Pilze mit der doppelten Menge Hack füllen. Dann haut das hin, auch mit der Soße... Geschmacklich allerdings super lecker...

von Laureta9601 am 09.01.2019 um 20:18 alle

Es war so lecker 😍

von DanielNeitzk am 16.12.2018 um 19:23 alle

Wirklich sehr lecker die Souce ist bombe

von Dana12 am 26.11.2018 um 20:04 alle

von daxi am 12.08.2018 um 19:30 alle

Sehr leckeres Gericht leider war meine Hackfleischfüllung sehr „fest“ oder trocken gibt es da einen Trick ? Oder evtl ein Ei rein ?

von Vivien_MC am 13.08.2018 um 10:19 alle

Hallo daxi, du kannst entweder ein kleines Ei oder 1/2 altbackenes Brötchen, welches du vorher einweichst unter das Hackfleich geben. Viele Grüße Vivien

von Pepper am 19.07.2018 um 16:35 alle

Die Soße ist super lecker.Das Hackfleisch wie Frikadellen zubereitet und mit Reis

von mhuebner0512 am 12.09.2018 um 12:41 alle

Und warum dann nur 2 Sterne?