Zum Inhalt springen
© matze65
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © matze65

Gefüllte Paprika mit Reis

MC plus
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 29.07.2017
Zuletzt geändert am: 29.07.2017
  • 1 - 2 Zwiebeln
  • 200 gr Kräuterquark
  • 4 EL grobe Haferflocken
  • 1 EL getr. Oregano
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 500 gr. Rinderhack
  • 4 rote Paprikaschoten
  • 1.200 gr Gemüsebrühe
  • 200 gr. (Wild)Reis
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
  1. geschälte Zwiebeln in den Mixbehälter geben und 15 s bei Stufe 10 zerkleinern.
  2. Zwiebeln nach unten schieben, Haferflocken, Gewürze und Quark hinzufügen. 3 Min bei Stufe 3 vermischen.
  3. Hackfleisch zu der Masse in den Mixbehälter geben und 3 min. Stufe 3 Linkslauf vermischen.
  4. Mixbehälter gründlich reinigen! Paprika öffnen, entkernen und die "Paprikabecher" gestrichen mit der Masse befüllen. Die "Paprikabecher" mit der offenen Seite nach unten in den tiefen Dampfeinsatz stellen. Garkörbchen mit dem Reis befüllen, in den Mixbehälter hängen und mit der Gemüsebrühe übergiessen. Dampfeinsatz auf den Mixbehälter setzen und dann 30 min. auf Dampfgaren.
  5. Dazu habe ich noch die weiße Basissoße aus dem MC+ Kochbuch erstellt und mit 1/2 EL Curry "verfeinert". Wem die Paprikaschoten zu Bissfest sind kann sie noch 10 Minuten länger Dampfgaren. Der Reis sollte jedoch spätestens nach 30 Minuten aus dem Mixbehälter entnommen werden.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.