Zum Inhalt springen
  • Software Update

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

  • Wichtige Information

    Seit dem 22.11.2021 werden die Monsieur Cuisine Webseite sowie die Monsieur Cuisine App von der Lidl Stiftung bereitgestellt. Weitere Informationen

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gefüllte Zucchini

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 100 g Parmesan
  • 2 Scheiben trockenes Weißbrot vom Vortag (60 g)
  • 500 ml lauwarme Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 4 große Zucchini (1 kg)
  • 150 g Mortadella
  • 50 g gekochter Schinken
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/2 Tl Pfeffer

AUSSERDEM

  • Olivenöl für das Blech

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2010 kj / 480 kcal
  • Eiweiß: 35 g
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Fett: 30 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Den Parmesan in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/10 Sekunden fein zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  2. Das Brot in einer Schüssel mit der lauwarmen Milch vollständig bedecken und einweichen.
  3. In der Zwischenzeit die Zucchini putzen, waschen und in den flachen Dampfgareinsatz legen. 1 Liter Wasser in den Mixbehälter füllen, den tiefen Dampfgaraufsatz aufsetzen, den flachen Dampfgareinsatz einhängen, verschließen und mit der Dampfgar-Taste/5 Minuten dämpfen.
  4. Dann die Zucchini herausnehmen, halbieren und das Fruchtfleisch mithilfe eines Teelöffels auskratzen. Dabei einen mindestens 5 mm breiten Rand stehen lassen. Den Mixbehälter ausspülen.
  5. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Für die Füllung Mortadella und Schinken grob zerzupfen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  6. Hackfleisch, Ei, eingeweichtes und ausgedrücktes Brot sowie 2/3 des Parmesans in den Mixbehälter hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 4 zu einer homogenen Masse vermischen. Bei Bedarf den Vorgang wiederholen. Die Zucchinihälften mit der Masse füllen.
  7. Ein Backblech mit Öl leicht fetten, die gefüllten Zucchini auflegen, mit dem restlichen Parmesan bestreuen und im heißen Ofen 30 Minuten backen, bis die Füllung gar ist.
  8. Die Zucchini entweder heiß oder lauwarm servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine