Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gemüse-Kartoffel-Püree

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 650 g mehligkochende Kartoffeln
  • 350 g Gemüse (z. B. Kürbis, Möhre, Knollensellerie, Erbsen, Blumenkohl oder Brokkoli)
  • 350 ml Milch (Frischmilch, 3,5% Fett)
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 30 g Butter

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1038 kj / 248 kcal
  • Eiweiß: 7 g
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Fett: 10 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in 2 cm große Stücke schneiden. Das Gemüse schälen und in ebenso große Stücke schneiden. Den Rühraufsatz in den Mixbehälter einsetzen. Kartoffeln, Gemüse, Milch und Salz in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher 25 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Dabei den Kocheinsatz als Spritzschutz auf den Deckel des Mixbehälters stellen.
  2. Den Rühraufsatz entnehmen. Das Gemüse mit Muskat würzen und die Butter hinzugeben. Anschließend mit eingesetztem Messbecher 40 Sekunden/Stufe 4 mixen. Das Gemüse-Kartoffel-Püree auf Teller verteilen und warm servieren.

TIPP

Wenn stark wasserhaltiges Gemüse gewählt wird, wie z. B. Zucchini, Tomaten oder Gurken, die Milchmenge auf 300 ml verringern. Wenn Gemüse mit einer längeren Garzeit verwendet wird, wie z. B. Karotten, diese in feine Scheiben oder kleine Stücke schneiden oder die Kochzeit um 3 Minuten verlängern.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von avoblay1 am 08.12.2017 um 12:00 alle

Super lecker 😋

von Soul Kitchen am 14.01.2017 um 22:47 alle

Super schnell gemachtes Püree. Mache es für meine Babies. Kommt gut an.

von Marianne1 am 30.12.2016 um 14:17 alle

Ein sehr leckeres Gericht.Schnell gemacht und schmeckt der ganzen Familie.