Zum Inhalt springen
© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Gemüse Lasagne

6 Stücke
Mittel
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 10.12.2019
Zuletzt geändert am: 06.03.2020
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 2 Möhren
  • 1 EL Öl (z.B. Olive)
  • 200g Feta/Hirtenkäse
  • 1 Pck Streukäse
  • 2-3 Dosen gehackte Tomaten
  • 150 ml Milch für die Soße
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
  • 9-12 Lasagne Platten (Barilla)
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 50 ml Milch für die Creme fraiche
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Die Schale der Zwiebeln entfernen, die Zwiebeln halbieren und in den Mixtopf geben. Die Knoblauchzehe schälen und ebenfalls dazu geben. Für 5 Sekunden auf Stufe 3 die Zutaten klein hacken lassen.
  2. Alles mit einem Schaber am Rand herunter schieben. Zucchini, Paprika und Möhren waschen, entstielen/entkernen und etwas klein geschnitten dem Mixtopf hinzufügen. Für 5 Sekunden auf Stufe 3 die Zutaten klein hacken lassen.
  3. Alles mit einem Schaber am Rand herunter schieben. Fügen Sie 1 EL Öl hinzu. Bitte entfernen Sie den Messbecher aus dem Deckel. Nun alles für 8 Minuten auf Stufe 1 rühren und auf 130°C anbraten.
  4. Fügen Sie nun die Dosentomaten und 150ml Milch hinzu und lassen Sie die Soße nun 25 Minuten, Stufe 2 und 95°C köcheln. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen Den Feta würfeln und bei Seite stellen. Die Creme fraiche mit 50ml Milch verrühren und bei Seite stellen.
  5. Die Soße zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Kräutern und beliebigen Gewürzen abschmecken. Nun abwechselnd in eine Auflaufform Soße und Lasagneplatten verteilen. 100 g Feta ebenfalls zwischen den Lagen verteilen. Zum Schluss die Creme fraiche, den restlichen Feta und die Packung Streukäse hinzufügen. Die Auflaufform für 25 Minuten in den Ofen stellen. Mit einem Holzspieß überprüfen, ob die Lasagneplatten durch sind.
  6. Geheimtipp: Champignons vor Schritt 1 im Mixtopf anbraten und später zum Gemüse Brokkoli Rösschen hinzufügen. Guten Appetit!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine