Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gemüsegericht mit Artischocken

MC plus
4 Portionen
Mittel
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 2 Artischocken (400 g)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 200 g Mangold
  • 200 g grüne Bohnen
  • 2 Stangen Staudensellerie (200 g)
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/2 El Mehl (Type 405)
  • 1/2 El feines Maismehl
  • 1 El Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Scheiben Ibérico Schinken
  • Pfeffer zum Abschmecken

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1620 kj / 387 kcal
  • Eiweiß: 15 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Fett: 27 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Die Artischocken putzen, äußere Blätter, Heu und Stiele entfernen. Jede Artischocke vierteln und in einer Schüssel mit dem Zitronensaft mischen, damit sie nicht oxidieren. Den Mangold putzen, in 4 cm große Stücke schneiden und in reichlich kaltem Wasser säubern.
  2. Die grünen Bohnen putzen, waschen und in 4 cm große Stücke schneiden. Den Staudensellerie putzen, waschen und in 4 cm große Stücke schneiden.
  3. 100 ml heißes Wasser, Salz, Mangold, grüne Bohnen und Staudensellerie in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Beide Mehlsorten mit 3 Esslöffeln kaltem Wasser glatt rühren. Danach die Artischocken mit dem Zitronensaft in den Mixbehälter geben, Mehl dazugeben und alles ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/10 Minuten/100 °C/Stufe 1 weiter garen.
  4. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehen schälen, in die Pfanne pressen, leicht dünsten und den in Stücke gezupften Schinken darin schwenken.
  5. Das Gemüsegericht mit Salz und Pfeffer abschmecken, ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 verrühren und mit dem Schinken servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.