Zum Inhalt springen
© Landi2
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Landi2

Gemüsereis mit Hühnerbrustfilet

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 26.03.2021
Zuletzt geändert am: 26.03.2021
  • 300g Reis (Langkorn,parboiled)
  • 1 Karotte
  • 1500g warmes Wasser
  • 1 Dose (135g) Mexico Mix (Gemüsemischung Mais,Erbsen,Paprika)
  • 150-300g Hühnerbrustfilet fertig gewürzt und gegart
  • 2 EL Vegeta
  • 2-3 EL Ajvar (mild oder scharf)
  • 1 EL Butter
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. - Karotte putzen und fein würfeln (nicht zu große Stücke sonst bleiben sie nach dem Kochen zu fest)
  2. - 300g Reis in den Kocheinsatz einwiegen und die Karotte hinzufügen
  3. - Vegeta in das warmen Wasser einrühren und in den Mixbehälter füllen
  4. - 15min. / Stufe1 rechts / 100°C kochen (Messbecher eingesetzt)
  5. - Gemüsemix abgießen, in den Kocheinsatz geben und unter den Reis heben
  6. - 15min. / Stufe1 rechts / 100°C weiterkochen (Messbecher eingesetzt)
  7. - Den Inhalt des Kocheinsatzes in eine ausreichend große Schüssel umfüllen
  8. - Ajvar und Butter hinzufügen und gründlich vermengen
  9. - Hühnerbrustfilet kleinschneiden und ca. 2-3min. in der Mikrowelle erhitzen
  10. - Hühnerbrustfilet zum Reis geben und gut vermengen
  11. TIP! Wer es pikant mag kann Ajvar scharf verwenden. Wer viel Fleisch mag kann bis zu 300g verwenden ansonsten eher 150g.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine