Zum Inhalt springen
© katharinakr
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © katharinakr

Gnocchi mit Paprika-Tomatensoße

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 13.03.2021
Zuletzt geändert am: 16.03.2021
  • 1 kg Gnocchi
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 500g passierte Tomaten
  • 200 g Frischkäse Natur
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 100 g Parmesan
  • Italienische Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gemüsebrühe
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. 3 Knoblauchzehen schälen, in den Mixbehälter geben, mit Turbomodus 2 sek. zerkleinern. Olivenöl dazu und 2 Minuten anbraten, den Messbecher nicht einsetzen
  2. 1 Paprika waschen, entkernen, in grobe Streifen schneiden und in den Mixbehälter geben. Den Messbecher einsetzen. Auf Stufe 8, 30 sek zerkleinern. Bei Bedarf wiederholen. Danach mit dem Spatel nach unten schieben 5 Minuten bei 130 grad anbraten
  3. Frischkäse, passierte Tomaten, italienische Kräuter, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe in den Mixbehälter hinzufügen. Die Gnocchis in dem tiefen Garaufsatz geben, auf dem Mixbehälter befestigen und bei 120 grad auf Stufe 1, 15 min Dampfgaren. Währenddessen Mozzarella in Streifen schneiden und Parmesan abwiegen. Die Auflaufform mit Olivenöl einfetten
  4. Die Gnocchi in die Auflaufform geben, die Soße darübergeben. Den geschnitten Mozzarella und den Parmesan darübersteuen und bei 180 grad Umluft ca 15 min goldbraun überbacken

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine