Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: Natasha Breen / Fotolia
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gnocchi selbst gemacht

4 Portionen
Schwer
Fertig in: 4:44 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 20.03.2020
  • 1 Tl Salz
  • 10 mittelgroße mehligkochende Kartoffeln (1 kg)
  • 3 Eigelb (Größe M)
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 Msp. Muskat

AUSSERDEM

  • Mehl (Type 405) für die Arbeitsfläche

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1666 kj / 398 kcal
  • Eiweiß: 12 g
  • Kohlenhydrate: 73 g
  • Fett: 6 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
4:44 Std.
  1. Den Mixbehälter mit 500 ml kaltem Wasser und 1 Prise Salz füllen. Die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Kartoffeln in den Kocheinsatz geben, diesen in den Mixbehälter einsetzen und mit eingesetztem Messbecher mit der Dampfgar-Taste/15 Minuten dampfgaren.
  2. Den Kocheinsatz entnehmen, das Wasser abgießen und die Kartoffeln vollständig (am besten über Nacht) abkühlen lassen.
  3. Kartoffeln, Eigelb, Mehl, restliches Salz, 3 Prisen Pfeffer und Muskat in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 vermengen.
  4. Die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und erneut mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 6 vermengen.
  5. Den Kartoffelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer 1,5 cm dicken Rolle formen. Die Rolle in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Teigstücke nach Belieben mit den Zinken einer Gabel etwas flach drücken, sodass ein Rillenmuster entsteht.
  6. Reichlich Salzwasser aufkochen, Gnocchi hineinlegen, aufkochen und bei mittlerer Hitze 4 Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen.

TIPPS

Die Gnocchi schmecken zum Beispiel mit Tomatensauce, Pesto oder Salbeibutter.

Für die Salbeibutter 10 Salbeiblättchen waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. 3 Esslöffel Butter in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/90 °C/Stufe 2 schmelzen. Den Salbei hinzugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 1 unterrühren, dann die Mischung 5 Minuten ziehen lassen. Die Salbeibutter über die abgetropften Gnocchi geben.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine