Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Grüne Wintertarte

MC plus
8 Stücke
Mittel
Fertig in: 1:30 Std.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 14.01.2020
Zuletzt geändert am: 09.02.2020

FÜR 8 STÜCKE (TARTEFORM 30 CM Ø)

FÜR DEN TEIG

  • 150 g Mehl (Type 405)
  • 1/2 Tl Salz
  • 100 g Magerquark (0,2 % Fett)
  • 70 g kalte Butter

FÜR DEN BELAG

  • 50 g Parmesan (32 % Fett)
  • 1 Brokkoli (500 g)
  • 250 g Rosenkohl
  • 1 Tl Salz
  • 150 g Erbsen (TK)
  • 4 Frühlingszwiebeln (80 g)

FÜR DEN GUSS

  • 200 g Schmand (24 % Fett)
  • 50 ml Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 2 Eier (Größe M)
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1/2 Tl Salz

AUSSERDEM

  • Mehl (Type 405) für die Arbeitsfläche
  • Butter für die Form

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1206 kj / 288 kcal
  • Eiweiß: 13 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Fett: 17 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
Fertig in
1:30 Std.
  1. Für den Teig Mehl, ½ Teelöffel Salz, Magerquark und kalte Butter in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/1 Minute zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine gefettete Tarteform damit auslegen. 30 Minuten kühl stellen. Den Mixbehälter reinigen.
  2. Den Parmesan entrinden, in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Anschließend umfüllen und beiseitestellen.
  3. Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Den Rosenkohl putzen und waschen. 250 g Brokkoliröschen und den Rosenkohl in den tiefen Dampfgaraufsatz geben. 1 Liter heißes Wasser in den Mixbehälter geben und 1 Teelöffel Salz hinzufügen. Den tiefen Dampfgaraufsatz aufsetzen, verschließen und das Gemüse mit der Dampfgar-Taste/8 Minuten garen. Die Erbsen im flachen Dampfgareinsatz verteilen, diesen in den Dampfgaraufsatz einhängen und das Gemüse mit der Dampfgar-Taste/2 Minuten weitergaren. Dabei die Aufheizzeit abbrechen.
  4. Anschließend den Dampfgaraufsatz verschlossen zur Seite stellen. Den Mixbehälter leeren und mit kaltem Wasser ausspülen.
  5. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  6. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, längs halbieren und in 4 cm lange Stücke schneiden. Brokkoli, Rosenkohl und Erbsen in die Tarteform geben und die Lauchzwiebeln darüber verteilen.
  7. Schmand, Milch, Eier, 3 Prisen Pfeffer und ½ Teelöffel Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 vermischen. Den Schmandguss über das Gemüse geben und mit Parmesan bestreuen. Die Tarte 40 Minuten goldbraun backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.