Zum Inhalt springen
© s.russo9
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © s.russo9

Gulasch mit Champignons

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:10 Std.
Zubereitungszeit: 70 Min.
Erstellt am: 19.01.2020
Zuletzt geändert am: 10.02.2020
  • - 500 Gramm Gulasch
  • (Ich nehme Schweinegulasch)
  • - 3 Zwiebeln (geviertelt)
  • - 1 Dose Champignons
  • - 30 Gramm Öl
  • - 30 Gramm Tomatenmark
  • - 400 Gramm Wasser
  • - 100 Gramm Rotwein
  • - 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • - 1Teelöffel Gulaschgewürz
  • - 1 Teelöffel Salz
  • - 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • - 1 Teelöffel Paprikaedelsüss
Zubereitung
Zubereitungszeit
70 Min.
Fertig in
1:10 Std.
  1. Die Zwiebeln geviertelt in den Mixtopf geben und 6 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben.
  2. 30 Gramm Öl in den Mixtopf geben und 3 Min. / 120 Grad / Linkslauf Stufe 1 ohne Messbecher-Deckel anbraten.
  3. 30 Gramm Tomatenmark dazugeben und nochmal 2 Min. / 120 Grad / Linkslauf Stufe 1 ohne Messbecher-Deckel anbraten.
  4. Gulasch dazugeben und 7 Min. / 120 Grad / Linkslauf Stufe 1 ohne Messbecher-Deckel weiter anbraten. (Wer mehr Röstaromen möchte, kann das Fleisch auch in einer Pfanne anbraten)
  5. 400 Gramm Wasser, 100 Gramm Rotwein, 2 Teelöffel Gemüsebrühe, 1 Teelöffel Gulaschgewürz, 1 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Pfeffer und 1 Teelöffel Paprikaedelsüss in den Mixtopf geben und 45 Min. / 100 Grad / Linkslauf Stufe 1 mit Messbecher-Deckel köcheln lassen. (Wer es ohne Wein kochen möchte, nimmt einfach 500 Gramm Wasser)
  6. Die Champignons abtropfen lassen und mit in den Mixtopf geben und weitere 15 Min. / 100 Grad / Linkslauf Stufe 1 zuende köcheln lassen.
  7. Ist euch die Konsistenz des Gulasch zu flüssig, könnt ihr noch etwas Sossenbinder einrühren und nochmal 2 Min. / 100 Grad / Linkslauf Stufe 1 aufkochen lassen.  Das Gulasch kann z.B. mit Spetzle serviert werden.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Sunshine73 am 19.02.2020 um 21:11 Uhr

Habe die doppelte Menge gekocht und zusätzlich 650g Kartoffeln- einfach perfekt !! 5*

von s.russo9 am 19.02.2020 um 21:33 Uhr

Danke sehr für die tolle Bewertung :)

von Manu245 am 16.02.2020 um 23:18 Uhr

Habe meine Monsieur-Cuisine noch nicht so lange. Das erste Rezept mit Fleisch. Mega mega lecker. Hab die doppelte Menge gemacht und erst die eine Hälfte angebraten und dann die 2. Gegart aber alles nach 45 min und etwas Sossenbinder .... perfekt. Ist gespeichert und wird es mit Sicherheit bald wieder geben. Vielen Dank für das tolle Rezept 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

von s.russo9 am 17.02.2020 um 12:09 Uhr

Vielen vielen Danke für die tolle Bewertung :)

von Nicole020478 am 16.02.2020 um 14:23 Uhr

von s.russo9 am 16.02.2020 um 17:02 Uhr

Danke für die tolle Bewertung :)

von Ramona99 am 14.02.2020 um 19:07 Uhr

von s.russo9 am 16.02.2020 um 17:02 Uhr

Danke für die tolle Bewertung :)