Zum Inhalt springen
© Alex.1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Alex.1

Hack-Nudeln schnell gemacht

MC connect
3 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 21 Min.
Erstellt am: 05.09.2020
Zuletzt geändert am: 05.10.2020
  • 300 g Gehacktes
  • prise Salz
  • prise Pfeffer
  • spritzer Maggi
  • 1/2 TL Pizzagewürz
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 g passierte Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln in Ringe
  • 500 ml warmes Wasser
  • 1 Gemüse-Brühwürfel
  • 250 g Muschelnudeln oder Gabelspaghetti
  • 100 ml Cremefine zum kochen
Zubereitung
Zubereitungszeit
21 Min.
  1. Gehacktes mit Salz, Pfeffer, Maggi und Pizzagewürz vermischen.
  2. Mit 2 El Öl den Hackteig im Mixtopf,- Anbrat-Programm 5 min. anbraten.
  3. Nun den Tomatenmark, passierte Tomaten, Frühlingszwiebeln, Gemüse-Brühwürfel und das warme Wasser hinzufügen,- 10 sek./ Linkslauf 1 verrühren.
  4. Die Nudeln dazu geben und 15 min./ Linkslauf 1/ 100°C garen.
  5. Zum Schluss die Cremefine hinzufügen und 10 sek./ Linkslauf 1 unterrühren.
  6. Mit etwas Petersilie garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.