Zum Inhalt springen
© pandahuy
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © pandahuy

Hackfleischpfanne mit Paprika

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 30.05.2018
Zuletzt geändert am: 30.05.2018
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 3 Paprika
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 200 ml Gemüsehbrühe
  • 2 mittlere Zwiebeln
  • 2 Koblauchzehen
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 TL Paprikapulver edelsüss
  • Pfeffer
  • Salz
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden und beiseite stellen. Hackfleisch in einer Pfanne anbraten mit Pfeffer und Salz würzen und ebenfalls beiseite stellen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und halbieren, mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters herunterschieben. 3 EL Olivenöl und 2 EL Tomatenmark hinzufügen und 3 min/ Stufe 1 / 80° andünsten.
  3. Paprikastücke, Dosentomaten, 200 ml heisse Gemüsebrühe , 1 TL Paprikapulver süss und 1 TL Paprikapulver scharf hinzufügen . Dann 20 min/ Stufe 1 / 100 °C ohne eingesetzten Messbecher einkochen.
  4. Lauchzwiebeln in Stücke schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch hinzufügen und 3 min /100° C / Stufe 1.
  5. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Dazu passt Reis.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von BaliMilani am 15.05.2020 um 15:35 Uhr

von JariUndNils am 14.05.2020 um 14:11 Uhr

Mega lecker! Ich esse es gerade und bin begeistert - vielen Dank für das Rezept! :)

von Schlumpfuin am 02.01.2020 um 13:47 Uhr

Ich fand es sehr sehr lecker, wir hatten aber nur 2 Paprika da und das reicht auch da mein Mann nicht begeistert von so viel "Gemüse" war, mehr für mich ;)

von Candy0910 am 21.12.2019 um 19:44 Uhr

War lecker, ein bisschen scharf im Nachgeschmack.

von erni am 09.03.2019 um 19:26 Uhr

Lecker 😋

von BenLia am 09.02.2019 um 08:10 Uhr

Das Rezept ist echt Lecker😋 Werde es auf jeden fall öfters machen. Danke für das Rezept.

von ZX12R am 14.12.2018 um 08:28 Uhr

Kann man den Reis der dazu passen würde im MC mitkochen? Im Kocheinsatz oder so?

von Janini82 am 14.12.2018 um 13:05 Uhr

Das würde mich auch interessieren!

von ZX12R am 14.12.2018 um 16:25 Uhr

Hab es getestet. Funktioniert nicht so gut. Reis war nach den 20 Minuten noch nicht weich. Hab ihn dann direkt in die Tomaten-Paprika-Soße gekippt und nochmal 8 Minuten gekocht. Geschmeckt hat es mir trotzdem, ist ja aber dann eher ein Hackfleisch-Reis-Topf geworden.

von pandahuy am 29.01.2019 um 14:11 Uhr

Denke schon, aber dann müsste man natürlich mehr Wasser dazugeben.Ich selbst verwende immer den Reiskocher und Jasminreis aus dem Asiamarkt. Ich finde, dass der Reis im Reiskocher immer am besten wird.

von vivikuss am 10.11.2018 um 12:11 Uhr

Schmeckt sehr lecker!

von Melly79xxx am 23.10.2018 um 16:02 Uhr

von MCT am 14.08.2018 um 18:41 Uhr

Ich glaube dieses Rezept wurde im CookingPilot vergessen. Oder es ist unter einem anderen Namen gelistet?

von Vivien_MC am 15.08.2018 um 10:03 Uhr

Hallo MCT, bei diesem Rezept handelt es sich um ein Mitglieder-Rezept. Diese sind nicht als CookingPilot-Rezept angelegt und werden daher nicht auf den MC connect übertragen. Viele Grüße Vivien

von MCT am 19.08.2018 um 22:50 Uhr

Dann sollte man auch den kleinen Koch oben aus dem Bild nehmen!

von Vivien_MC am 20.08.2018 um 08:39 Uhr

Hallo MCT, die Kollegen aus der Technik sind bereits informiert und können den irreführenden Fehler schnell beheben. Viele Grüße Vivien

von JanineDaniel am 17.11.2018 um 10:28 Uhr

Hallo kann man die Rezepte denn auf die Maschine übertragen ? Sodass man das Rezept wie beim Cooking Pilot anschauen kann.

von Vivien_MC am 19.11.2018 um 14:34 Uhr

Hallo JanineDaniel, nein, das ist aktuell nicht möglich. Der Wunsch auch die Rezepte der Mitgllieder auf dem MC connect angezeigt zu bekommen, wurde bereits mehrfach an die Entwickler weitergegeben. Viele Grüße Vivien

von SabinaMurdaz am 03.06.2018 um 23:11 Uhr