Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Hähnchen mit Gemüse in Rahmsauce

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:39 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 Möhren (150 g)
  • 1 Stück Knollensellerie (50 g)
  • 1 l zimmerwarme Hühnerbrühe
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/4 Tl Pfeffer
  • 150 g Champignons
  • 40 g Mehl (Type 405)
  • 100 g Crème fraîche (30 % Fett)
  • 1 Tl Worcestershiresauce
  • 1 El Zitronensaft
  • 60 g kalte Butter

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1784 kj / 426 kcal
  • Eiweiß: 40 g
  • Kohlenhydrate: 15 g
  • Fett: 22 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:39 Std.
  1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen abzupfen. In den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Möhren und Knollensellerie schälen, waschen und in etwa 1,5 x 1,5 cm große Würfel schneiden.
  3. Das Gemüse und die zimmerwarme Hühnerbrühe in den Mixbehälter geben.
  4. Das Hähnchenbrustfilet unter fließendem Wasser abspülen, trocken tupfen und in etwa 5 x 2 cm große Streifen schneiden.
  5. Die Hähnchenstreifen gleichmäßig im tiefen Dampfgaraufsatz verteilen, mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer würzen, den Dampfgaraufsatz auf den Mixbehälter setzen, verschließen und die Hähnchenstreifen mit der Dampfgar-Taste/10 Minuten garen.
  6. In der Zwischenzeit die Champignons putzen, feucht abreiben, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und im flachen Dampfgareinsatz verteilen.
  7. Nach Garzeitende den Deckel vorsichtig öffnen und die Hähnchenstreifen mit dem Spatel vermengen.
  8. Den flachen Dampfgareinsatz mit den Champignons einsetzen, den Deckel wieder schließen und mit Linkslauf/6 Minuten/120 °C/Stufe 1 zu Ende garen. Anschließend den Dampfgaraufsatz abnehmen und beiseitestellen.
  9. Mixbehälterinhalt durch ein Sieb abgießen, dabei die Flüssigkeit auffangen.
  10. 300 ml Brühe, aufgefangenes Gemüse sowie Mehl, Crème fraîche, Worcestershiresauce und Zitronensaft in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/2 Minuten/100 °C/Stufe 3 garen.
  11. Die Champignons und die kalte Butter in Stückchen dazugeben, alles mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/2 Minuten/80 °C/Stufe 1 verrühren. Die Sauce nach Belieben abschmecken und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 verrühren.
  12. Die Hähnchenstreifen auf Tellern anrichten und mit der Sauce übergossen servieren.

TIPP

Reichen Sie dazu Spätzle oder Reis.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine