Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Hähnchenbrust Toskana mit Reis

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:47 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 24.09.2018
  • 25 ml Olivenöl
  • 700 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Tl italienische Kräuter
  • 1 Tl Salz
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 3 Tomaten (300 g)
  • 2 Kugeln Mozzarella (à 125 g)
  • 2 Schalotten (60 g)
  • 40 g Tomatenmark
  • 300 g Reis (Kochzeit 10 Minuten)
  • 1 l heiße Gemüsebrühe
  • 400 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 100 ml Sahne (30 % Fett)
  • 5 g Speisestärke

AUSSERDEM:

  • 1/2 Bund Basilikum
  • Fett für den Dampfgaraufsatz und den -einsatz

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    3517 kj / 840 kcal
  • Eiweiß: 61 g
  • Kohlenhydrate: 71 g
  • Fett: 33 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:47 Std.
  1. Den tiefen Dampfgaraufsatz und den flachen -einsatz mit 1 Teelöffel Olivenöl einfetten. Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Fleischscheiben im tiefen Dampfgaraufsatz und dem flachen -einsatz verteilen und kräftig mit den italienischen Kräutern, 1 Teelöffel Salz und 1 Msp. Pfeffer würzen.
  3. Die Tomaten waschen, trocken tupfen, die Stielansätze entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden.
  4. Den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.
  5. Die Tomaten auf dem Fleisch verteilen, den Mozzarella zur Seite stellen.
  6. Die Schalotten schälen und vierteln, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
  7. Das restliche Olivenöl dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/2 Minuten anbraten.
  8. Tomatenmark hinzufügen und alles nochmals ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/2 Minuten mitdünsten.
  9. Den Reis in den Kocheinsatz geben, in den Mixbehälter einsetzen und die heiße Gemüsebrühe darübergießen. Den tiefen Dampfgaraufsatz mit dem flachen Dampfgareinsatz und dem Deckel aufsetzen, verschließen und alles mit der Dampfgar-Taste dämpfen.
  10. 5 Minuten vor Ablauf der Zeit vorsichtig den Mozzarella auf den Tomaten verteilen und weiterdämpfen. Dampfgaraufsatz abnehmen, Reis herausheben und warm stellen.
  11. Stückige Tomaten und Sahne zur Flüssigkeit in den Mixbehälter füllen und mit eingesetzten Messbecher 4 Sekunden/Stufe 5 mixen, dann ohne eingesetztem Messbecher 7 Minuten/Stufe 1/100 °C einkochen.
  12. Speisestärke in 2 Esslöffel kaltem Wasser auflösen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 1/100 °C aufkochen.
  13. Die Sauce nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  14. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen bzupfen und in feine Streifen schneiden.
  15. Das Fleisch mit dem Reis und der Sauce anrichten und mit Basilikum bestreut servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine