Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Hähnchenbrust Wraps

MC connect
4 Portionen
Mittel
Fertig in: 1:09 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 21.03.2019

FÜR DIE WRAPS

  • 220 g Mehl (Type 405)
  • 3 El Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz

FÜR DIE GUACAMOLE

  • 1 Tomate (100 g)
  • 1 kleine Zwiebel (50 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 reife Avocados (300 g)
  • 1/2 Limette (40 g)
  • 1 Tl Harissa (Chilipaste)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 200 g Hähnchenbrust
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Salatblätter nach Wahl (z. B. Rucola)
  • 10 Kirschtomaten (100 g)

AUSSERDEM:

  • Mehl (Type 405) für die Arbeitsfläche

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1637 kj / 391 kcal
  • Eiweiß: 19 g
  • Kohlenhydrate: 42 g
  • Fett: 17 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
1:09 Std.
  1. Das Mehl mit Sonnenblumenöl, 1 Prise Salz und 100 ml kaltem Wasser in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Sollte der Teig zu trocken sein, noch 1-2 Esslöffel kaltes Wasser hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 3 verkneten. Den fertigen Teig entnehmen, zu einer Kugel formen und abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen. Den Mixbehälter reinigen.
  2. Für die Guacamole die Tomate waschen, vierteln und entkernen. Den Stielansatz entfernen, die Tomate in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Die Masse in ein anderes Gefäß umfüllen.
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel halbieren und beides im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher im Mixbehälter mit der Turbo-Taste/7 Sekunden zerkleinern. Mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  4. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus den Hälften löffeln. Die Limette auspressen.
  5. Avocadofruchtfleisch, Limettensaft, Harissa sowie je 1 Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und alles mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 vermengen.
  6. Die Masse mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben, die Tomate wieder dazugeben und die Guacamole mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 2 verrühren.
  7. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 1 unterrühren. Die Guacamole umfüllen, kühl stellen und den Mixbehälter reinigen.
  8. Die Hähnchenbrust unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, in kleine Stücke (1 x 2 cm) schneiden und mit 1 Teelöffel Paprikapulver, ½ Teelöffel Salz und 1 Prise Pfeffer würzen. Die Hähnchenbruststücke in den tiefen Dampfgaraufsatz geben. 1 Liter lauwarmes Wasser in den Mixbehälter füllen, Dampfgaraufsatz verschlossen aufsetzen und die Hähnchenbruststücke mit der Dampfgar-Taste/12 Minuten garen. Anschließend den Dampfgaraufsatz verschlossen beiseitestellen.
  9. Den Wrap-Teig vierteln und je zu einer Kugel formen. Jede Teigkugel nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem dünnen Fladen ausrollen und in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten goldbraun braten. Fertige Fladen auf ein feuchtes Geschirrtuch legen und mit einem feuchten Tuch abdecken. So werden die Fladen so weich, dass man sie gut rollen kann.
  10. Wenn alle Fladen fertig gebacken sind, die Salatblätter waschen, trocken schütteln und verlesen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die fertigen Fladen mit der Guacamole bestreichen. Hähnchenfleisch, Kirschtomatenhälften und Salatblätter darauf verteilen und anschließend eng aufrollen. Nach Belieben schräg halbieren und servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine