Zum Inhalt springen
© skeen0107
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © skeen0107

Hähnchenbrustfilet in Zwiebel-Sahne-Sauce

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 22.11.2018
Zuletzt geändert am: 11.01.2019
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver (Edelsüß)
  • 1 große Gemusezwiebel
  • 1000 g Spätzle oder 1000 g Schlupfnudeln
  • Für die Soße:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 1 Handvoll Röstzwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 500 g lauwarmes Wasser
  • 30 g Weißwein (alternativ flüssige Gemüsebrühe)
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver (Edelsüß)
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Senf mittelscharf
  • 200 g Sahne
  • 100 g Sahneschmelzkäse
  • 1 EL Speisestärke mit 2 EL Wasser angerührt.
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Hähnchenbrustfilets mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in den Dampfgaraufsatz geben. Zwiebel in Ringe schneiden und auf das Fleisch geben. Dampfgaraufsatz schließen und zur Seite stellen.
  2. Knoblauch, Zwiebel und Röstzwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel vom Mixtopf Rand nach unten schieben.
  3. Öl zugeben und 3 Min. / 120°C / Stufe 1 garen.
  4. Wasser, Weißwein, Tomatenmark und Gewürze zugeben. Dampfgaraufsatz aufsetzen und zusammen 10 Min. / Dampfgaren / 120°C.
  5. Eine Hälfte der Spätzle/Schlupfnudeln in dem Dampfgaraufsatz zu dem Fleisch und die andere Hälfte auf den Flachen Gareinsatz verteilen. Alles zusammen 15 Min. / Dampfgaren / 120°C.
  6. Nach Ende der Garzeit Dampfgaraufsatz zur Seite stellen. Sahne, Schmelzkäse und Stärkegemisch in den Mixtopf geben und 3 Min. / 80°C / Stufe 3 erhitzen.
  7. Zusammen servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von runterkommen am 24.08.2020 um 20:13 Uhr

Lecker

von Bientje am 22.07.2020 um 18:47 Uhr

Sehr lecker 😍 ich habe es genau nach Rezept gekocht und es war perfekt 👍

von cici4you am 28.02.2020 um 17:04 Uhr

TOP. Gerade gekocht und für super empfunden. War sehr lecker

von Nuerenberg1 am 10.02.2020 um 14:06 Uhr

Mega lecker dieses Rezept! Gehört zu unseren Favoriten. Statt Spätzle kann man auch Reis etc dazu kochen. :)

von Sandra19 am 08.01.2020 um 09:17 Uhr

von JamesJL am 07.01.2020 um 18:57 Uhr

Geschmacklich ist das Rezept wirklich ein Schmaus! Die Sauce ist der Hammer! Allerdings wäre ein Hinweis im Rezept toll gewesen, dass man KEINE trockenen Spätzle nehmen kann. Dennoch 5 Sterne!

von Möhre2019 am 04.01.2020 um 20:00 Uhr

von Kathy_02111 am 02.01.2020 um 17:43 Uhr

Leckeres Rezept mit großen Portionen, wie ich finde. Die Nudeln müssen vorgegarte Nudeln aus der Kühlung sein! Meiner Familie schmeckt es.

von Jacques2019 am 14.12.2019 um 09:37 Uhr

von Larissa1997 am 12.12.2019 um 17:02 Uhr

Super leckeres Rezept, schon mehrfach gekocht und es kam immer gut an. 👍🏻

von pelledad1 am 06.12.2019 um 00:13 Uhr

von eule579 am 17.09.2019 um 12:35 Uhr

Sieht lecker aus das Rezept , nur leider zeigt mein Gerät immer an , dass zu wenig Flüssigkeit im Mixtopf ist. Auch wenn ich den noch auffülle. Ach man , hätte es gerne probiert

von Bogirella am 19.07.2019 um 23:12 Uhr

Muss ich was beachten, wenn ich das Rezept mit dem MC Plus machen möchte oder ist es in etwa gleich?

von melle76 am 20.03.2020 um 18:50 Uhr

Ja, das würde mich auch interessieren! Bekomme beim Dampfgaren mit dem MC Plus die Fehlermeldung HHH!? Kann jemand helfen?

von Zippel am 06.07.2019 um 09:32 Uhr

Die Nudeln vorgekocht aus dem Kühlregal oder ungekocht?

von Larissa1997 am 12.12.2019 um 17:04 Uhr

Frische Spätzle sind doch weich oder nicht? 🤔 Also meine waren dies zumindest 😀

von Katha.Alexa am 20.05.2019 um 08:44 Uhr

Sehr lecker! Wir lieben es.

von iarud83 am 07.06.2019 um 08:32 Uhr

Muss die Nudel eingekocht oder schon vorgekocht rein?

von iarud83 am 07.06.2019 um 08:33 Uhr

Meinte natürlich ungekocht oder vorgekocht...🙈

von Zippel am 06.07.2019 um 09:31 Uhr

Würde ich auch gerne wissen

von sandy240688 am 15.01.2020 um 16:30 Uhr

Naja wenn du Frischteig Nudeln nimmst dann brauchst du sie nicht vorkochen :)

von Miriam0608 am 30.04.2019 um 18:46 Uhr

Super lecker. Mein Lieblingsgericht

von donremi am 11.03.2019 um 12:33 Uhr

von kuegi2 am 22.02.2019 um 19:50 Uhr

War sehr, sehr lecker ..... der ganzen Familie hat es geschmeckt.

von EllersdorfMC am 08.02.2019 um 20:20 Uhr

von Mona lary am 18.01.2019 um 18:51 Uhr

Sehr sehr lecker