Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Himbeertörtchen mit weißer Schokolade

MC
40 Stück
Mittel
Zubereitungszeit: 60 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 31.08.2016

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 350 g weiße Schokolade
  • 220 g Crème fraîche
  • 150 g Himbeeren
  • 50 ml Himbeergeist

FÜR DEN TEIG:

  • 125 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 50 g feiner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g weiche Butter
  • 1/2 Vanilleschote (Mark)

AUSSERDEM:

  • 40 frische Himbeeren zum Garnieren
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    218 kj / 52 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
60 Min.
  1. Die weiße Schokolade in Stücken in den Mixbehälter geben und ca. 12 Sek./Stufe 8 fein zerkleinern. Crème fraîche hinzufügen und ca. 10 Min./60 °C/Stufe 1 zu einer cremigen Masse verrühren. Himbeeren und Himbeergeist dazugeben und ca. 20 Sek./Stufe 6 aufschlagen. In eine Schüssel umfüllen und etwa 3 Stunden kalt stellen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  2. Für den Teig alle Zutaten zusammen in den Mixbehälter geben und ca. 3 Min./Stufe 4 zu einem glatten Teig verkneten. Zur Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig 3–4 mm dick ausrollen und mit runden Ausstechformen etwa 40 Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und 8–10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  4. Schokoladencreme in einen Spritzbeutel geben und auf die Plätzchen verteilen. Die Himbeeren waschen, trocken tupfen und auf jedes Törtchen 1 Himbeere zur Dekoration setzen. Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.