Zum Inhalt springen
© Schlumpfuin
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Schlumpfuin

Hühnerfrikassee

MC connect
2-3 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 17.12.2019
Zuletzt geändert am: 03.03.2020
  • 25g Butter
  • 3 EL Mehl
  • 200 ml Geflügelfond
  • 200 ml Milch
  • 400g Hähnchen (in Streifen/ Geschnetzeltes)
  • 2 Möhren in Scheiben geschnitten
  • 160g TK Erbsen
  • 170g Champignons, Dose
  • 130g Spargel (Glas) in Stücke geschnitten
  • 1 Prise Curry
  • Gewürze nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer
  • ggf Zitronensaft
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Ich empfehle das Fleisch, die Möhren den Spargel usw vorher zu schneiden und abzuwiegen und es bereit zustellen. Reis separat kochen. 1-2 Kochbeutel angefähr ab Schritt 5! 1. Butter in den Behälter geben. Linkslauf/ Stufe 3/ 100°C/ 4 Minuten. nach 2 Minuten das Mehl durch die Öffnung einrieseln lassen
  2. Am Ende des Programmes Deckel abnehmen das restliche Mehl mit dem Spatel in die Mitte schieben.
  3. Geflügelfond und Milch aufgießen Linkslauf/ Stufe 2/ 100°C/ 5 Minuten aufkochen
  4. Das Fleisch in die Soße geben. Linkslauf/ Stufe 1/ 95°C/ 30 Minuten
  5. Nach 5 Minuten die Möhrenscheiben und die Erbsen durch die Öffnung dazugeben, nach weiteren 5 Minuten die Champignons und den Spargel dazu geben
  6. Nach Ablauf nochmals abschmecken ggf nochmal 2 Minuten rühren lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine