Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Indischer Mandel-Grießbrei - Baby Brei ab 8 Monat - Frühstücksbrei für Erwachsene

8 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 02.02.2017
Zuletzt geändert am: 20.04.2017
  • 100 g Mandeln, gemahlen (oder gröbere im MC gemahlen)
  • 1 l Milch
  • 100 g Weizengrieß
  • 6 getrocknete Aprikose
  • 1/4 TL Kardamon Pulver
  • 1/4 TL Ingwer Pulver
  • Zum Servieren für Erwachsene: Geklärte Butter und Honig
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Falls nur ganze / gehobelte oder gehackte Mandeln im Haus sind, diese im MC mahlen: Stufe 9 / 10-15 Sekunden nach Sicht. In einer Schale zur Seite stellen. Werden als letztes gebraucht.
  2. Den Rühreinsatz in den Mixbehälter setzen. Alle Zutaten bis auf die Mandeln in den Mixbehälter füllen.
  3. 12 Minuten / Stufe 2 / 90 Grad kochen.
  4. Gemahlene Mandeln hinzufügen. 30 Sekunden / Stufe 3.
  5. Rühreinsatz herausnehmen. Alles pürieren: 30 Sekunden / Stufe 6.
  6. Für Babys, die Milch essen dürfen, ist der Brei so fertig. Für Erwachsene, den Brei in kleine Schälchen füllen und mit einem Klecks Butter oder Ghee mittig und flüssigem Honig drüber servieren. Babys dürfen keinen Honig essen.
  7. Tip: Eingefroren, in Silikon Eiswürfelbehältern, kann man den Brei gut auf Vorrat einfrieren. Meine Baby Zwillinge essen ihn eine Stunde vor dem Schlafen gehen gerne. Variation: Der Brei schmeckt auch nur mit Zimt anstelle der angegebenen Gewürze super.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine