Zum Inhalt springen
© fattoconlove
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © fattoconlove

Italienischer Pizzateig

MC connect
1 Ofenblech Portionen
Einfach
Fertig in: 3:30 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 04.02.2021
Zuletzt geändert am: 01.03.2021
  • 250g/ml Wasser (Lauwarm)
  • 500g Mehl (00)
  • 25g frische Hefe
  • 25g Zucker
  • 10g Salz
  • 25g Olivenöl
  • Ein Paket passierte Tomaten
  • Trockener, geriebener Mozzarella (Aus der Tüte)
  • Belag nach Belieben
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
3:30 Std.
  1. Wasser, und Zucker in den Mixbehälter. Dann die Hefe dazu bröckeln. Alles mit Linkslauf für 20 Sekunden auf Stufe 2 vermischen.
  2. Mehl, Salz und Öl hinzugeben. Mit der Knet-Automatik 2 Minuten durchkneten.
  3. Den Teig aus dem Mixbehälter nehmen. Dafür das Messer lösen, vorsichtig alles entnehmen und das Messer vom Teig trennen. Den Teig in eine große Schüssel legen und eine Kugel daraus formen. Er sollte nun nicht mehr stark kleben. Die Schüssel mit einem Handtuch abdecken und die Schüssel in den Ofen stellen. Temperatur aus (!!!) Ventilator/Umluft an. Den Teig eine Stunde gehen lassen.
  4. Die Schüssel aus dem Ofen nehmen. Den Teig nun auf einem geölten Ofenblech mit den Händen ausbreiten und in Pizzaform bringen. Danach das Blech mit dem Teig wieder abdecken und 1,5 Stunden im Ofen gehen lassen.
  5. Das Blech aus dem Ofen nehmen und den Ofen sofort auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen lassen. Währenddessen den Teig bei Bedarf leicht glätten und mit einer Tomatensoße aus passierten Tomaten bestreichen. Die passierten Tomaten nach Geschmack salzen oder würzen. Ein Bißchen Olivenöl dazu geben.
  6. Das Blech nun im mittleren Einschub für 10 Minuten bei 200 Grad Ober- und Unterhitze im Ofen backen.
  7. Blech aus dem Ofen nehmen und mit geraspeltem Mozzarella (Trocken aus der Tüte) belegen. Danach nach nach Belieben mit Prosciutto, Salami, Champignons, o.ä. belegen. Dann das Blech auf den Boden des Backofens legen und weitere 10 Minuten backen.
  8. Nun den Boden der Pizza überprüfen. Ist er dunkel genug, die Pizza eventuell noch zwei Minuten im Obersten Einschub "grillen". Nach eigenem Geschmack und Ofen denn: kein Ofen ist gleich ;) Guten Appetit!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine