Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Joghurtbrötchen

10 Brötchen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 14.11.2017

FÜR 10 KLEINE BRÖTCHEN

  • 350 g Mehl (Type 550)
  • 230 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • 1 P. Backpulver
  • 70 ml mildes Pflanzenöl
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Backmalz
  • 3 El Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 5 El Mohn

AUSSERDEM:

  • Mehl für die Arbeitsfläche

Nährstoffe

Pro Brötchen:

  • Brennwert
    1001 kj / 239 kcal
  • Eiweiß: 7 g
  • Kohlenhydrate: 28 g
  • Fett: 10 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Mehl, Joghurt, Backpulver, Öl, Salz und Backmalz mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/2 Minuten kneten.
  2. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und bei Bedarf noch etwas Mehl unterkneten. In zehn Stücke teilen, diese rundschleifen und mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit Milch einpinseln und in Mohn wälzen. Die Brötchen 15 Minuten goldgelb backen.

TIPP

Backmalz findet man in gut sortierten Supermärkten und Naturkostläden. Es verbessert die Krume und lässt den Teig schöner aufgehen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine