Zum Inhalt springen
© NGV mbH
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kabeljau mit Spitzkohlgemüse

4 Portionen
Mittel
Fertig in: 0:39 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 03.11.2020
Zuletzt geändert am: 08.02.2021
  • 2 Zwiebeln (150 g)
  • 1 kleiner Spitzkohl (1 kg)
  • 2 El Rapsöl
  • 100 g Rohschinkenwürfel
  • 150 ml zimmerwarme Gemüsebrühe
  • 150 g Schmand (24% Fett)
  • 1 Tl Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 4 flache Kabeljaufilets (à 120 g)
  • 1 El Zitronensaft

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1407 kj / 336 kcal
  • Eiweiß: 31 g
  • Kohlenhydrate: 15 g
  • Fett: 17 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:39 Std.
  1. Die Zwiebeln schälen, vierteln und in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/2 Sekunden zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Den Spitzkohl putzen, waschen und den Strunk entfernen, dann den Spitzkohl in 4 x 4 cm große Stücke schneiden. Die Stücke in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher 12 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern, dabei mit dem Spatel durch die Deckelöffnung mitrühren. Bei Bedarf mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und den Vorgang wiederholen. Anschließend umfüllen.
  3. Das Öl und die Rohschinkenwürfel in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/4 Minuten dünsten.
  4. Den Spitzkohl zurück in den Mixbehälter geben. Zimmerwarme Gemüsebrühe, Schmand, ½ Teelöffel Salz und 2 Prisen Pfeffer hinzufügen und alles einmal kurz mithilfe des Spatels vermischen.
  5. Die Kabeljaufilets unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Mit dem Zitronensaft beträufeln, mit ½ Teelöffel Salz und 1 Prise Pfeffer würzen und in den tiefen Dampfgaraufsatz legen. Den Dampfgaraufsatz auf den Mixbehälter aufsetzen, verschließen und alles mit Linkslauf/15 Minuten/120 °C/Stufe 1 garen.
  6. Prüfen, ob der Fisch gar ist und gegebenenfalls erneut alles mit Linkslauf/5 Minuten/120 °C/Stufe 1 garen.
  7. Den Dampfgaraufsatz abnehmen und beiseitestellen. Den Spitzkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 1 vermischen.
  8. Kabeljau mit Spitzkohl servieren.

 

TIPP

Dazu passen Salzkartoffeln.

 

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine