Zum Inhalt springen
  • Software Update

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Käsecracker

MC connect
35 Stück
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 05.09.2018
  • 80 g Cheddar (50 % Fett i. Tr.)
  • 50 g Parmesan
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/2 Tl Pfeffer

AUSSERDEM

  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 El Milch (H-Milch, 3,5 % Fett)
  • 1 El Kümmel zum Bestreuen

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    264 kj / 63 kcal
  • Eiweiß: 2 g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Fett: 4 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Den Cheddar und den Parmesan grob würfeln. In den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  2. Die Butter in Stücken, das Mehl, Salz und Pfeffer zufügen und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/2 Minuten verkneten. Den Teig aus dem Mixbehälter entnehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal durchkneten und 1 cm dick ausrollen.
  3. Den Teig in kleine Quadrate schneiden oder nach Belieben ausstechen. Anschließend die Cracker auf die Backbleche setzen.
  4. Das Ei in einer kleinen Schüssel mit der Milch verquirlen und die Käsecracker mit einem Backpinsel damit bestreichen. Nach Belieben mit Kümmel bestreuen. Die Backbleche nacheinander auf der mittleren Schiene 10 Minuten knusprig backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

 

TIPP

Die Cracker kann man in einer luftdicht verschlossenen Dose prima aufbewahren.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine