Zum Inhalt springen
© AnjaNina
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © AnjaNina

Kaffee-Plätzchen

MC connect
ca. 40 Stücke
Einfach
Fertig in: 2:40 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 09.11.2020
Zuletzt geändert am: 11.01.2021
  • Teig:
  • 2 TL lösl. Kaffee
  • 2 EL Wasser (heiß)
  • 2 Prisen Salz
  • 160 g Puderzucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eigelb
  • 360 g weiche Butter
  • 560 g Mehl
  • Deko:
  • 1 Pck. Schokokaffeebohnen
  • 200 g weiße Kuvertüre
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
2:40 Std.
  1. Lösl. Kaffee in 1 EL heißem Wasser auflösen und in den Mixtopf geben.
  2. Alle restlichen Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und mit der Knetfunktion zu einem glatten Teig vermengen. Evtl. noch mal wiederholen.
  3. Fertigen Teig zu Rollen formen, ca. 3 cm Durchmesser und in Folie einwickeln. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. Backblech mit Backpapier vorbereiten (wenn möglich 2 Backbleche, ansonsten nacheinander backen)
  4. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Aus den Rollen ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, oder bei Bedarf etwas dickere Schreiben. Auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 10 Minuten backen.
  5. Die abgekühlten Plätzchen mit Kuvertüre und den Kaffeebohnen verzieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine