Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kalte Knoblauch-Mandel-Suppe

MC plus
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:20 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 200 g trockenes Weißbrot vom Vortag
  • 200 g ungeschälte Mandeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 El Essig
  • 1 Tl Salz
  • 2 Msp. weißer Pfeffer
  • 50 ml Olivenöl

AUSSERDEM

  • 1/2 Melone (z. B. Galia; 400 g)
  • 100 g kernlose Trauben
  • 100 g Schinkenwürfel nach Belieben

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2357 kj / 563 kcal
  • Eiweiß: 13 g
  • Kohlenhydrate: 33 g
  • Fett: 40 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:20 Std.
  1. Das trockene Weißbrot grob zerteilen und im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 fein zerkleinern. Die Brotbrösel in eine Schüssel umfüllen und mit Wasser bedecken.
  2. 1,5 Liter kochendes Wasser in den Mixbehälter gießen, die Mandeln in den Kocheinsatz geben und diesen in den Mixbehälter einsetzen. Mit eingesetztem Messbecher 10 Minuten/130 °C/Stufe 1 erhitzen. Die Knoblauchzehen schälen.
  3. Das Wasser aus dem Mixbehälter ausgießen, die Mandeln umfüllen, schälen und mit den Knoblauchzehen im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  4. Mit Essig, 1 Teelöffel Salz und 2 Messerspitzen weißem Pfeffer würzen und alles mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 pürieren. Das Olivenöl dazugeben und nochmals mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/ Stufe 8 mixen.
  5. 600 ml kaltes Wasser und die gut abgetropften, leicht ausgedrückten Brotstücke dazugeben. Die Suppe mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 9 pürieren und bis zum Servieren im Kühlschrank kalt stellen.
  6. Zum Servieren die halbe Melone entkernen und mit einem Kugelausstecher 8 Melonenkugeln ausstechen. Die Trauben waschen, trocken tupfen, häuten und halbieren. Die Melonenkugeln, die halbierten Trauben und nach Belieben die Schinkenwürfel auf Suppenschüsseln verteilen und mit der gekühlten Suppe auffüllen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.