Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kartoffelpüree

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:25 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 25.10.2018
  • 800 g kleine, mehligkochende Kartoffeln
  • 250 ml Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 20 g Butter
  • Muskat, Pfeffer und Salz zum Abschmecken

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    854 kj / 204 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 34 g
  • Fett: 6 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:25 Std.
  1. Den Mixbehälter mit 500 ml Wasser füllen. Kartoffeln schälen, waschen, halbieren, in den Kocheinsatz geben, diesen in den Mixbehälter einhängen und mit eingesetztem Messbecher mit der Dampfgar-Taste/15 Minuten dampfgaren.
  2. Den Kocheinsatz herausnehmen, das Wasser aus dem Mixbehälter entfernen, die Kartoffeln mit Milch und Butter in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
  3. Mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken und heiß servieren.

VARIATIONEN:

Mit etwas frisch geriebenem Meerrettich abschmecken.

350 g gewürfelten Hokkaidokürbis mit den Kartoffeln mitkochen.

100 g frisch geriebenen Parmesan unter das Kartoffelpüree rühren.

Frisch gehackte Kräuter unterrühren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Mone3979 am 06.09.2020 um 14:19 Uhr

Leckerer cremiger Kartoffelpüree. Ich brauche immer etwas wumms und habe somit ein paar angebratene Speckwürfel, Schnittlauch und Petersilie hinzugefügt. Perfekt 👏🏼

von faxi am 19.08.2020 um 11:10 Uhr

Das war gar nichts. Stufe 6 ist ist viel zu stark. Zumindest für meine Kartoffeln. Ein klebriger Brei, der sogar am Teller klebte. Ich werde es wieder wie beim TM mit dem Schmetterling machen.

von Anonym am 26.02.2020 um 14:16 Uhr

Wir lieben Kartoffelpurée, einfach super lecker und sehr einfach zu machen. 😋

von H.D. am 20.02.2020 um 15:40 Uhr

von Prizzi am 13.02.2020 um 09:42 Uhr

Geschmacklich gut und die Garzeiten passten. Leider war wahrscheinlich viel zu viel Milch. Der Püree hatte eine sehr Pudding-ähnliche Konsistenz

von willitali am 14.01.2020 um 21:40 Uhr

Super einfach und lecker!

von faye am 14.01.2020 um 19:33 Uhr

Sehr lecker

von LydiLino am 03.01.2020 um 22:33 Uhr

von Eva Rex am 21.12.2019 um 19:23 Uhr

Uns hat es gut geschmeckt.

von A-Dream am 19.12.2019 um 07:19 Uhr

Hat an sich gut geklappt hatte aber nur festkochende Kartoffeln da und hatte daher noch größere Stücke nach dem pürieren drin. Habe dann nochmal nachpüriert und vorher Röstzwiebeln und schnittlauch zugefügt dann war es lecker. Gleichzeitig mit der Kochzeit der Kartoffeln habe ich auch Blumenkohl und Brokkoli im dampfaufsatz mitgefahren, so war das Essen schnell fertig 😃

von Dampfente am 09.12.2019 um 16:04 Uhr

Mir waren die Kartoffeln leider nicht Gar genug . Ich werde sie das nächste Mal dtl länger kochen lassen. So hatte ich immer so kleine feste"grissel" Stücke im Püree

von Venny1089 am 21.10.2019 um 17:02 Uhr

von nad!a am 08.10.2019 um 15:44 Uhr

Super lecker und schnell gemacht!

von THORI am 04.09.2019 um 08:07 Uhr

Lecker

von Michi1989091 am 16.05.2019 um 15:54 Uhr

Ich mag ein Kartoffelpüree mit kleinen Stückchen und egal wie kurz ich das mache, es wird leider nie perfekt. Desweiteren finde ich wird das Püree sehr zäh, was ich auch gar nicht mag!

von SKM2019 am 07.01.2019 um 23:30 Uhr

von Uno am 28.12.2018 um 17:15 Uhr

Sehr lecker und super einfach :)

von Jens2906 am 07.12.2018 um 22:15 Uhr

von susann87 am 04.12.2018 um 14:34 Uhr

Wow ich bin absolut begeistert...bester kartoffelbrei...Meine Kinder sind begeistert...ab jetzt nur noch aus dem mc

von nadine5577 am 03.12.2018 um 12:55 Uhr

Geschmacklich sehr gut. Aber das nächste mal werde ich die Milch Schluckweise hinzufügen. Die angegebene Menge ist zuviel. Habe Gott sei dank nur die Hälfte rein und selbst die war bei knapp über 800g geschälter/gekochter Mehliger Kartoffeln zu viel. Dadurch ziemlich Kleister, geschmacklich aber gut. Pürierzeit verlängern, Geschwindigkeit halbieren und eventuell mit Schmetterling aufschlagen. Und Milch Schluckweise hinzufügen.

von Elpirata42 am 01.12.2018 um 15:18 Uhr

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen: Geschmacklich top, jedoch war die Konsitenz sehr breiig, trotz mehligkochender Kartoffeln.

von ManReb am 24.11.2018 um 12:46 Uhr

Geschmacklich gut, aber von der Konsistenz wie Kleister 🤔 habe ich was falsch gemacht?

von Nasch am 25.11.2018 um 17:09 Uhr

Vermutlich haben Sie festkochende Kartoffeln verwendet. Soll das Püree locker und luftig sein, sind mehligkochende Kartoffeln viel besser :-)

von Strahlenfee am 22.11.2018 um 05:08 Uhr

Mein erster Versuch im MCC. Ich habe ihn zusammen mit meinem 6 Jährigen Sohn ausprobiert der sehr neugierig auf die Verwendung des MCC war. Sein Fazit: Mama, können wir ab jetzt immer mit dem Hexenkessel kochen? Das ist sooo lecker und macht sooo Spaß! Wir hatten dazu noch im Dampfaufsatz Brokkoli und grüne Bohnen aus der Tiefkühltruhe gedämpft die sehr lecker wurden. Das ganze als Beilagen für den im Backofen gebackenen Leberkäse- perfekt. Ich war ja erst sehr skeptisch bei nur 15min Kochzeit und habe sicherheitshalber das Wasser heiß aus dem Wasserkocher dazu gegeben, aber es hat alles gepasst.

von lischen909 am 17.11.2018 um 16:31 Uhr

Viel zu flüssig mit noch harte Kartoffelstückchen. Anscheinend müssen die Kartoffeln länger gekocht werden und weniger Milch..

von Vivien_MC am 19.11.2018 um 14:43 Uhr

Hallo lischen909, hast du vielleicht festkochende Kartoffeln verwendet? Dann kann es durchaus sein, dass diese noch nicht weich genug gekocht waren und sich die Masse nicht gut verbunden hat. Viele Grüße Vivien

von Susanne8184 am 16.11.2018 um 09:34 Uhr

Kommentare zu älteren Rezeptversionen ausblenden
von Sami90 am 06.10.2018 um 20:37 Uhr

Schnell und super lecker!!!

von Lilli21 am 28.09.2018 um 06:56 Uhr

Lecker und cremig!

von chris8561 am 17.07.2018 um 21:23 Uhr

Sehr, sehr lecker und soooo mega einfach :-). Ich war nie ein Fan von dem tüten Kartoffelpüree aber jetzt mit diesem Rezept und richtigen Kartoffeln wird es ihn auf den Fall öfters geben

von rosale am 11.07.2018 um 16:47 Uhr

von Tigermausi am 05.07.2018 um 08:14 Uhr

Die Konsistenz ist wie aus der Tüte. Geschmacklich lecker, mein Sohn fährt da voll drauf ab. Uns Erwachsenen schmeckt das Thermomix Rezept etwas besser, da es etwas stückiger ist.

von lammfroh65 am 25.06.2018 um 13:53 Uhr

Schrecklich....wie Kleister

von Vivien_MC am 25.06.2018 um 15:12 Uhr

Hallo lammfroh65, hast du das Rezept wie vorgegeben zubereitet oder die Zeit beim Zerkleinern verlängert? Viele Grüße Vivien

von rubina am 16.06.2018 um 18:07 Uhr

Sehr lecker und cremig. Die Zeit habe ich aber von 6 auf 20 Sekunden verlängert. Wird auf jeden Fall öfters gemacht. Klasse! 👍🙂

von Adidas2012 am 26.05.2018 um 14:03 Uhr

Schmeckt sehr gut, aber Konsistenz etwas schleimig

von 900005 am 16.05.2018 um 19:55 Uhr

von seba am 15.05.2018 um 18:22 Uhr

Sehr lecker, aber nach Geschmack etwas weniger Milch