Zum Inhalt springen
© Adios
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Adios

Kassler mit Wirsing und Kartoffelpüree

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 09.12.2018
Zuletzt geändert am: 17.01.2019
  • 600g Wasser
  • 1EL Gemüsebrühe
  • 400g Wirsing
  • 2 Msp Muskat
  • 2 Msp Kümmel (gemahlen)
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Kassler
  • 100g Schmelzkäse
  • 70g Butter
  • 30g Mehl
  • 200ml Milch
  • 1EL Röstzwiebeln
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. 600g Wasser und einen EL Brühe in den Mixbehälter geben
  2. 500g Kartoffeln geschält und in Stücken in den Gareinsatz geben und in den Mixbehälter einhängen
  3. 400g Wirsing mit Pfeffer, Kümmel, Muskat würzen und in den tiefen Garaufsatz geben
  4. Den Wirsing mit den Kasslerscheiben bedecken und den Garaufsatz mit dem Deckel schließen
  5. 30 Minuten Dampfgaren
  6. Kassler, Kartoffeln und Gemüse warm stellen, Mixbehälter leeren und Garflüssigkeit auffangen
  7. Die Milch in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/Stufe 1/95 °C erhitzen.
  8. 30g Butter in den Mixbehälter hinzugeben
  9. je 1 Prise Muskat, Pfeffer und Salz und die Kartoffeln hinzugeben
  10. Mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 3 pürieren.
  11. Bei Bedarf etwas mehr Milch hinzufügen. Die Röstzwiebeln hinzugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 2 unterrühren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Serenity58 am 01.10.2019 um 17:43 alle

Dies Gericht sollte nochmal in allen Teilschritten überarbeitet werden; es fehlen einige Abläufe (Mehl, Käse usw.). Sehr blöd, wenn die Enkelkinder schon vor der Tür stehen und man dann mit ??? im Gesicht überlegt: wie mache ich es nun fertig... Schade! Mit meinen ganzen Abwandlungen hat's dann am Ende aber doch gut geschmeckt - dafür gibt's dann auch nur 3 Punkte.

von HendrikH1 am 13.04.2019 um 20:22 alle

Für das Mehl war laut Rezept keine Anwendung auch für die aufgefangene Flüssigkeit nicht. :( vieleicht sollte das, und auch der Schmelzkäse noch ergänzt werden. Ansonsten kartoffpüree super lecker :) aber der Wirsing etwas langweilig. vielen dank für das Rezept.

von Lisa Witt1 am 09.02.2019 um 20:06 alle

von Kochen 123 am 29.01.2019 um 21:35 alle

Sehr lecker☺ aber wozu ich den schmelzkäse nun brauch hab ich nicht rausfinden können.

von Birgit657 am 08.02.2019 um 13:32 alle

für die Soße, mit der Garflüssigkeit aufkochen ;)

von Adios am 30.04.2019 um 07:43 alle

Ui, habe ich tatsächlich vergessen mit anzugeben... Ich schau mal ob ich das nachholen/ergänzen kann. Danke für die Rückmeldung