Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kichererbsen-Aufstrich

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 16.03.2016
Zuletzt geändert am: 23.03.2016
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Olivenöl
  • 250 g Kichererbsen aus der Dose
  • 1 Tl getrockneter Thymian
  • 1/2 Tl getrocknetes Bohnenkraut
  • 1 El Zitronensaft
  • 1/2 Tl gemahlener Piment
  • Salz

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert:
    1181 kj / 282 kcal
  • Eiweiß: 13 g
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Fett: 11 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blättchen grob abzupfen und im Mixbehälter ca. 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter reinigen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen, in den Mixbehälter geben und ca. 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
  3. Olivenöl hinzugeben und Zwiebel sowie Knoblauch ca. 2 Minuten/90 °/Stufe 2 darin dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Anschließend etwas abkühlen lassen.
  4. Die Kichererbsen in einem Sieb abbrausen, abtropfen lassen, in den Mixbehälter geben und ca. 45 Sekunden/Stufe 6 pürieren. Petersilie, Thymian, Bohnenkraut, Zitronensaft, Piment und Salz zu der Kichererbsenmasse geben und ca. 25 Sekunden/Stufe 4 unterrühren.

Kühl gestellt ist die Creme etwa 1 Woche haltbar.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine