Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Klare Rote-Bete-Suppe

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 3 mittelgroße Knollen Rote Bete (420 g)
  • 2 Pimentkörner
  • 5 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tl gerebelter Majoran
  • 1 Tl Zucker
  • 1 El Rotweinessig
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    193 kj / 46 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Die Rote-Bete-Knollen schälen, dazu am besten Einweghandschuhe tragen, da Rote Bete stark färbt. Die Knollen vierteln und in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Die Stücke mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Piment- und Pfefferkörner, Lorbeerblätter, gerebelten Majoran, Zucker und Rotweinessig hinzufügen, 1 Liter warmes Wasser angießen und die Suppe mit eingesetztem Messbecher 25 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Anschließend die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 1 verrühren.
  3. Die Suppe durch ein feines Sieb gießen und in kleinen Schalen servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Radieschen am 18.03.2017 um 17:32 alle

Sehr lecker. Allerdings haben wir die Suppe nicht gesiebt. Die Stückchen schmecken sehr gut und zudem haben die Suppe mit 75 g Sahne verfeinert.