Zum Inhalt springen
© drminine
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © drminine

Klassische Soljanka

MC connect
5-6 Portionen
Mittel
Fertig in: 1:05 Std.
Zubereitungszeit: 55 Min.
Erstellt am: 21.12.2019
Zuletzt geändert am: 12.03.2020
  • 400-450 g Schweinegeschnetzeltes, 450 g Wurst (z.B. Kabanossi, Jagdwurst)
  • 50 g Sonnenblumenöl, Wasser,
  • 1 große Zwibel, 2 mittelgroße Paprika, 5-6 kleine Kartoffeln, 2-3 Knoblauchzehen,
  • 3-4 trockene Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer, Rosenpaprika, 2 EL Tomatenmark,
  • 1 Glas Letscho (650 g), 5-6 Dill-Salz-Gurken (mittelgroß) und deren Sud,
  • Saure Sahne, 1 Zitrone.
Zubereitung
Zubereitungszeit
55 Min.
Fertig in
1:05 Std.
  1. Geviertelte Zwiebel in den Topf geben, 8 Sek. Stufe 5 zerkleinern
  2. Paprika in Stücken dazugeben, 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern
  3. Öl, Fleisch, Wurst in Würfeln (1 cm oder kleiner), Salz, Pfeffer, Paprika dazugeben, 7 Min. Stufe 1 Linkslauf bei 130 Grad anbraten (Autoprogramm)
  4. Wasser dazugeben, bis alles bedeckt ist (knapp unter der 2L- Markierung), Lorbeerblätter, Tomatenmark hinzugeben, 20 Min. Stufe 1 Linkslauf bei 100 Grad kochen
  5. Letscho (Paprikastreifen kann man davor in mundgerechte Stücke schneiden) und Kartoffeln (in ca. 1 cm Würfeln) dazugeben, Sud von den Dill-Salz-Gurken hinzugeben (bis knapp unter der 3L- Markierung), weitere 25 Min. Stufe 1 Linkslauf bei 100 Grad kochen
  6. In kleine Würfeln geschnittene Gurken, zerkleinerte Knoblauchzehen dazugeben, und noch 3-5 Min. Stufe 1 Linkslauf bei 100 Grad kochen
  7. Tipp: Die Suppe ein paar Stunden stehen lassen (am nächsten Tag schmeckt sie am besten). Zum Servieren: Saure Sahne (1 EL), etwas Petersilie und Scheibe Zitrone

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Putte am 27.09.2020 um 12:28 Uhr

von ronny921 am 18.09.2020 um 17:38 Uhr

Top, wird wieder gekocht!!

von fritziurene am 03.08.2020 um 23:54 Uhr

Hat uns sehr gut geschmeckt und wird es mit Sicherheit öfters geben

von yvonnep04318 am 03.08.2020 um 20:08 Uhr

Die Suppe schmeckt gut, hat aber mit der Original Soljanka nix zu tun. Werde dem Rezept etwas abgeändert aber noch eine Change geben. LG

von Ce3006 am 15.06.2020 um 20:40 Uhr

Schmeckt sehr gut 👍.... ich habe die saure Sahne versehentlich mit in die soljanka, statt sie beim servieren dazu zu geben.... schmeckt auch sehr gut

von mausi78 am 14.06.2020 um 16:26 Uhr

Sehr lecker! Ich habe noch zusätzlich eine Packung passierte Tomaten hinzugefügt.

von santiben am 12.05.2020 um 18:44 Uhr

von drminine am 20.05.2020 um 19:08 Uhr

Danke für die Bewertung!