Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Knoblauchgarnelen

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:25 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 800 g Garnelen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 150 ml Olivenöl
  • 1/2 Tl Salz

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2081 kj / 497 kcal
  • Eiweiß: 30 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Fett: 40 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:25 Std.
  1. Die Köpfe der Garnelen abdrehen, das Fleisch komplett aus der Schale lösen, am Rücken entlang einschneiden und den schwarzen Darm entfernen. Die Garnelen gründlich abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  2. Die Knoblauchzehen schälen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/3 Sekunden zerkleinern. Die Stücke mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Die Chilischote halbieren, entkernen, waschen, in Ringe schneiden und dazugeben. Das Öl angießen und alles ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/4 Minuten anrösten.
  3. Die Garnelen salzen, dazugeben und im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen.
  4. Die Knoblauchgarnelen heiß servieren.

TIPP

Dazu passt knuspriges Weißbrot.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine