Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kokoseis

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 31.08.2016
  • 3 El Pistazienkerne
  • 600 ml Kokosmilch
  • 150 g Zucker
  • 1/2 unbehandelte Limette (Saft und abgeriebene Schale)
  • 1 Vanilleschote (ausgeschabtes Mark)
  • 4 Ananasscheiben

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    1361 kj / 325 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 49 g
  • Fett: 3 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Pistazienkerne ca. 15 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. In ein anderes Gefäß füllen und Mixbehälter reinigen. Die Kokosmilch mit dem Zucker im Mixbehälter ca. 2–4 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen.
  2. Limettenschale, -saft und Vanillemark hinzufügen und ca. 1 Minute/Stufe 3 verrühren. Die Mischung in eine Schüssel füllen und im kalten Wasserbad kalt rühren. Mindestens 6 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen. Zwischendurch öfter umrühren.
  3. Ananasscheiben auf 4 Dessertteller verteilen und darauf je eine Kugel Kokoseis setzen. Mit gehackten Pistazien bestreut servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine