Zum Inhalt springen
© HiRita
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © HiRita

Kokosmakronen

ca. Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 12.11.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2017
  • 4 Eiweiß
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250-300 g Kokosraspeln
  • evtl. Backoblaten
  • Nach Belieben:
  • 200 g Kuvertüre (Zartbitter)
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
  1. Den Rühraufsatz in den Mixbehälter einsetzen. Eiweiß, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixbehälter geben und 3 Minuten/Stufe 4 steif schlagen.
  2. Anschließend die Kokosraspeln auf Stufe 1 leicht unterheben.
  3. Mit zwei Teelöffeln Makronen formen und entweder auf Backpapier oder je nach Belieben auf Oblaten setzen.
  4. Backen: im vorgeheizten Backofen 140°-160°, 30-35 Minuten
  5. Tipp: Die Kokosmakronen nach dem Abkühlen mit Zartbitter-Kuvertüre überziehen. Hierfür die Kuvertüre in Stücken in den Mixbehälter geben und 15 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Anschließend 6 Minuten/50°/Stufe 1 schmelzen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine