Zum Inhalt springen
© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Kräftige Gulaschsuppe

MC connect
6 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:20 Std.
Zubereitungszeit: 70 Min.
Erstellt am: 09.12.2018
Zuletzt geändert am: 15.03.2019
  • 3 Zwiebeln , halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 gr. Natives Olivenöl
  • 750 gr. Rindergulasch halb und halb
  • 80 gr. Tomatenmark
  • 200 gr. Kartoffeln in Würfeln geschnitten
  • 600 gr. Passierte Tomaten
  • 600 gr. Wasser
  • 1/2 Tl. Pfeffer
  • 1/2 Tl. Kreuzkümmel
  • 1 1/2 Tl. Zucker
  • 2 Tl. Rinderbrühe
  • 3 Tl. Salz
  • 4 Lorbeerblätter
  • 2 Tl. Majoran
  • 2 1/2 Tl. Rosenscharfes Paprikapulver
  • 3 Tl. Edelsüßes Paprika
  • 80 gr. Rotwein
  • 2 gelbe Paprika in Stücken
  • 2 Rote Paprikas, in Stücken
  • 1 Möhre Klein geschnitten
Zubereitung
Zubereitungszeit
70 Min.
Fertig in
1:20 Std.
  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 10 Sek. Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl dazugeben und 3 Min. Stufe 1 bei 120 Grad dünsten.
  2. Gulasch und Tomatenmark zugeben und 6 Min. Stufe 1 linkslauf bei 120 Grad dünsten.
  3. Kartoffeln, passierte Tomaten, Wasser, Zucker, Rinderbrühe,Salz,Lorbeerblätter, Majoran, Möhren, Paprikapulver und Rotwein dazugeben , kurz mit dem Spatel unterrühren und 40 Min. 100 Grad Stufe 1 Linkslauf kochen
  4. Paprika dazugeben, einmal mit dem Spatel unterheben und weitere 10 Minuten 100 Grad Stufe 1 Linkslauf kochen
  5. Die Lorbeerblätter entfernen und servieren. Dazu schmeckt ein herzhaftes Baguette. Wer Mag kann noch etwas Creme Fraiche oder Saure Sahne als Topping dazugeben

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von monni56 am 16.11.2019 um 17:30 alle

Super tolles Rezept, schmeckt sehr lecker !

von Tobi741 am 26.10.2019 um 17:05 alle

Top Rezept... klappt immer gut. Warum aber sind diese Rezepte nicht auf der Maschine? Kann mann die da hochladen?

von petidof1 am 27.09.2019 um 10:37 alle

Hallo, ich wollte das Rezept ausprobieren: Aber was ist Rindergulasch halb und halb???? Ist Rindergulasch gemeint, oder Gulasch halb und halb? VG

von Auroeerchen1 am 10.10.2019 um 13:52 alle

Würde mich auch interessieren

von engel1310 am 08.12.2019 um 05:50 alle

Halb Rind halb Schweinegulasch...die Schreibweise irritierte wohl.

von Nicole1978 am 25.09.2019 um 15:10 alle

Wirklich sehr lecker! Auch ohne die Kartoffeln, dann aber mit Baguette als Beilage...

von Babutza1 am 23.08.2019 um 18:22 alle

Ein tolles Rezept...würzig im Geschmack und das Fleisch ist weich und saftig

von Superandy am 31.03.2019 um 14:14 alle

Super Rezept

von Blondie17 am 16.02.2019 um 19:38 alle

von caro_wolke am 17.01.2019 um 19:57 alle

hallo... bei mir war das Fleisch ganz arg zäh, hab dann nochmal 40 Minuten länger gemacht und so richtig besser wurde es nicht, was hab ich falsch gemacht?? :-((

am 17.01.2019 um 22:11 alle

Gute Frage, wahrscheinlich lag es an der Qualität des Fleisches. Das hatte ich auch schon einmal.

von Madonna1 am 17.01.2019 um 19:03 alle