Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kräuterbutter

10 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 09.07.2019

FÜR 10 PORTIONEN (À 25 G)

  • 250 g weiche Butter
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tl Salz
  • 1 Msp. Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    632 kj / 151 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Fett: 16 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:10 Std.
  1. Die Butter vierteln. Petersilie und Schnittlauch waschen und trocken schütteln. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, die Petersilienblättchen von den Stielen zupfen. Die Knoblauchzehe schälen.
  2. Butter, Kräuter, Knoblauchzehe, 1 Teelöffel Salz und 1 Messerspitze Pfeffer in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/Stufe 5 mixen. Nach Belieben die Butter mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und den Vorgang wiederholen.

TIPPS

Die Butter hält sich im Kühlschrank 2 Wochen und kann problemlos eingefroren werden.

Wer die Butter feiner mag, schneidet den Schnittlauch in feine Röllchen und gibt ihn mit der Petersilie zuerst in den Mixbehälter. Mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Anschließend weiter nach Rezept verfahren.

 

VARIATIONEN

Für mehr Abwechslung sorgen mehr Knoblauch, Chili für die Würze oder eine fruchtige Note durch Orangen- oder Limettenabrieb.

Mit Zitronenabrieb und extra Thymian passt sie hervorragend zu Fisch.

In der Saison schmeckt sie mit Bärlauch besonders köstlich!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine