Zum Inhalt springen
© Schlonzi
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Schlonzi

Kräuterquark classic

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 05.06.2020
Zuletzt geändert am: 16.06.2020
  • 15 Stängel frischer Schnittlauch,15Blätter frische Petersilie, 15 Blätter frisches Basilikum, (wer möchte kann auch noch eine halbe Zehe Knoblauch nehmen), 250gr. Magerquark, 150 gr. Joghurt, 1/2 Tl Salz, je nach Belieben 1/4 - 1/2 Tl Pfeffer.
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:10 Std.
  1. Die Kräuter in den Mixbehälter geben und 4 Sekunden auf Geschwindigkeitsstufe 10 zerkleinern und alles mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Jetzt nocheinmal für 7Sekunden alles auf Geschwindigkeitsstufe 10 zerkleinern.
  3. Den Quark, den Jogurt in den angegebenen Mengen in den Mixbehälter einwiegen. Das Salz und den Pfeffer hinzugeben.
  4. Jetzt alles für 30 Sekunden auf Geschwindigkeitsstufe 2 verrühren. Dann alles im Behälter mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. Jetzt nochmal alles für 20 Sekunden auf Geschwindigkeitsstufe 2 verrühren
  6. Nun kann der Quark in einer Schale angerichtet werden. Er schmeckt zu Pellkartoffel genau so gut wie auf einem frischen Baguette

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.