Zum Inhalt springen
  • Wartungsarbeiten

    Unsere Webseite befindet sich aktuell im Wartungsmodus. Wir stehen Ihnen in Kürze wieder voll zur Verfügung.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kräuterrisotto mit Tomaten und Zucchini

6 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:48 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 100 g Parmesan
  • 6 Tomaten (450 g)
  • 2 Zucchini (300 g)
  • 1 Zwiebel (80 g)
  • 1 Knoblauchzehe nach Belieben
  • 1 El Olivenöl
  • 250 g Risottoreis (z. B. Arborio, 20 Minuten Garzeit)
  • 600 ml heiße Gemüsebrühe
  • 1/4 Tl Salz
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 1 El gemischte getrocknete Kräuter nach Belieben (z. B. Thymian, Oregano, Bohnenkraut, Rosmarin, Majoran)

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1269 kj / 303 kcal
  • Eiweiß: 14 g
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Fett: 10 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:48 Std.
  1. Den Parmesan in grobe Stücke schneiden und in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/10 Sekunden fein zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter auswischen.
  2. Die Tomaten waschen, trocknen, vierteln und den Stielansatz entfernen. Die Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Zwiebel halbieren und mit dem Knoblauch in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/3 Sekunden fein zerkleinern. Die Stücke mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Das Olivenöl dazugeben und alles ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/2 Minuten/100 °C dünsten. Die Tomaten dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Die Zucchinistücke dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten/100 °C andünsten.
  4. Den Risottoreis in den Mixbehälter füllen und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/5 Minuten/100 °C andünsten. Heiße Brühe angießen, Salz, Pfeffer und Kräuter dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Anschließend ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/20 Minuten/90 °C/Stufe 1 weiter garen und währenddessen den Kocheinsatz als Spritzschutz auf die Deckelöffnung stellen. Das Risotto ist fertig, wenn es schön cremig ist und die Körner noch einen ganz leichten Biss haben. Bei Bedarf die Kochzeit um einige Minuten verlängern.
  5. Die Hälfte des Parmesans dazugeben, mit dem Spatel unterrühren und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/30 Sekunden/Stufe 3 verrühren, dabei mit dem Spatel nachhelfen.
  6. Das Risotto in eine Schüssel umfüllen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Risotto servieren und den restlichen Parmesan dazu reichen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von www19861 am 12.02.2019 um 12:22 alle

von AnnaWe am 28.12.2018 um 10:19 alle

von Mareikeee1 am 27.11.2018 um 18:26 alle

von Fauli am 07.06.2018 um 18:03 alle

von farberleben am 10.05.2018 um 01:52 alle

Absolut lecker. Das werde ich sicherlich öfter mal machen. Die frische Portion war etwas sehr flüssig. Man sollte sie noch ein paar Minuten warm stehen lassen damit sie andickt. Kann sein das die Tomaten bei mir zu groß waren und von daher mehr Flüssigkeit entstand. Die zweite Portion (perfekt) hab ich am nächsten Tag gegessen und die beiden anderen Portionen eingefroren. Das war meine erste Erfahrung mit dem Monsieur Cuisine plus. Und ich liebe ihn schon jetzt.

von Johanna77 am 09.01.2018 um 19:10 alle

Lecker. Gibt es bestimmt öfter. Beim finalen garen habe ich allerdings die Linkslauf Funktion benutzt

von carinakochtvegetarisch am 18.01.2017 um 11:13 alle

Das Rezept war gut erklärt und das Ergebnis sieht genauso aus wie auf dem Rezeptbild. Bezüglich der Mengen würde ich nächstes Mal ein paar Punkte abändern: Nur die Hälfte Parmesan! Im Vergleich dazu sind im Rezept Pilzrisotto von Monsieur Cuisine auf mehr Reis nur 90 g Parmesan. Also an der Stelle wo steht nach Belieben Parmesan zufügen, am besten wirklich vorsichtig abschmecken. Es ist ja immer Geschmackssache, aber die doppelte Menge an Gemüse kann auch nicht schaden, es ist sonst wirklich sehr Reis/Parmesanlastig. Aber jeder wie er will.

von Mäxchen am 08.01.2017 um 00:21 alle

von Bahnfahrer am 03.01.2017 um 17:28 alle

Manche Schritte erschließen sich mir nicht. gerade bei dem finalen Garen, soll dabei die Linksdrehfunktion und/oder der Ruhreinsatz verwendet werden?

von Vivien_MC am 04.01.2017 um 08:32 alle

Hallo Bahnfahrer, weder Linkslauf noch Rühraufsatz werden hier verwendet. Alle nötigen Funktionen oder der Einsatz des Rühraufsatzes werden in unseren Rezepten bei Bedarf mit aufgeführt. Viele Grüße Vivien

von bubu07 am 02.12.2016 um 20:51 alle

von Stella am 13.10.2016 um 18:09 alle

bin gerade dabei das Gericht nachzukochen. ist mit garen die anbrattaste gemeint oder die dampfgartaste. bei der anbrattaste kann man zwar die Temperatur verstellen aber höchstens 14 min einstellen, anstatt 25. und bei der dampfgartaste ist die Temperatur nicht einzustellen die bleibt bei 120 Grad..?

von Vivien_MC am 13.10.2016 um 18:41 alle

Liebe Stella, alle Angaben ohne Funktionstasten werden manuell über die einzelnen Regler eingestellt. Viele Grüße Vivien

von Stella am 13.10.2016 um 18:47 alle

ah ok! vielen Dank! Grüße Stella

von Bahnfahrer am 03.01.2017 um 17:27 alle

Hallo Stella, über dieses Problem bin ich Anfangs auch gestolpert, aber wenn man die jeweilige Funktion anwählt, dann dürfte das Problem damit behoben sein.

von Farm am 11.09.2018 um 11:58 alle

Wie wähle ich die einzelnen Funktionen an? Der Touchscreen funktioniert nicht..

von Vivien_MC am 17.09.2018 um 11:40 alle

Hallo Farm, dieses Rezept gibt es nur als MC plus-Rezept. Daher wird es nicht als Rezept auf dem MC connect angezeigt. Wenn du das Rezept nachkochen möchtest, musst du die Einstellungen manuell vornehmen. Wenn der Touchscreen deines MC connect nicht reagiert, setze das Gerät auf Werkeinstellungen zurück und versuche es erneut. Besteht das Problem weiterhin, wende dich bitte an den Techn. Support (00800/55500888 oder [email protected]). Viele Grüße Vivien

von Stinkmöhre am 13.10.2016 um 00:30 alle