Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH, Foto: Manuela Rüther
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kräutertarte mit Kürbis und Haselnuss

12 Stücke
Einfach
Fertig in: 2:05 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 21.09.2016
Zuletzt geändert am: 21.10.2017

FÜR 1 TARTEFORM 26 CM Ø

FÜR DEN TEIG:

  • 250 g Weizenmehl
  • 120 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • Salz

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 50 g Haselnüsse
  • 450 g Hokkaido
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Kerbel
  • 2 El Milch
  • 150 ml Sahne
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl zum Braten

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1047 kj / 250 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Fett: 17 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
2:05 Std.
  1. Für den Teig Mehl, Butter, Ei und etwas Salz in den Mixbehälter geben und mit der Teigknet-Taste zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit Klarsichtfolie einwickeln und 1 Stunde kühlen.
  2. Haselnüsse in den Mixbehälter geben und mit der Turbo-Taste grob zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter gründlich reinigen. Kürbis waschen, entkernen und grob vierteln. Zwiebel schälen und vierteln. Kürbis und Zwiebel im Mixbehälter Turbo-Taste/8 Sekunden zerkleinern. Mithilfe des Spatels runterschieben, 1 El Öl hinzugeben und Anbrat-Taste/5 Minuten rundherum anbraten. Anschließend in eine Schüssel füllen. Den Mixbehälter gründlich reinigen. Basilikum und Kerbel waschen und trocknen. Kerbel grob zerzupfen und zum Gemüse geben. Vom Basilikum die Blätter abzupfen und mit Milch und Sahne im Mixbehälter 15 Sekunden/Stufe 8 fein mixen. Eier, Salz und Pfeffer zur Basilikumsahne geben und 10 Sekunden/Stufe 5 unterrühren. Die Basilikum-Ei-Masse zum Gemüse geben und mithilfe eines Kochlöffels gut vermischen.
  3. Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf etwas Mehl dünn ausrollen und in eine Tarteform legen, dabei einen Rand formen. Teig andrücken und mit einer Gabel den Boden mehrmals einstechen. Gemüsemischung darauf verteilen, glatt streichen und mit gehackten Haselnüssen bestreuen. Tarte im Ofen ca. 35 Minuten backen und sofort servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine