Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Krautsalat

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 8:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 14.11.2017
  • 400 g Weißkohl
  • 1 große Möhre (80 g)
  • 1 kleine helle oder rote Zwiebel (70 g)
  • 250 g Miracel Whip (Salatcreme)
  • 3 El Öl
  • 1 El Obstessig
  • 50 ml Buttermilch (0,9 g Fett)
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 2 El Zucker
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1/4 Tl Salz

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1252 kj / 299 kcal
  • Eiweiß: 3 g
  • Kohlenhydrate: 19 g
  • Fett: 24 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
8:10 Std.
  1. Die äußeren Blätter und den Strunk des Weißkohls entfernen. Die Möhre schälen. Den Weißkohl und die Möhre in grobe Stücke schneiden und in 2 Schüben mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Anschließend in eine Schüssel umfüllen.
  2. Die Zwiebel schälen, halbieren und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Alle restlichen Zutaten in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Kohl und Möhre mit der Sauce übergießen, gründlich durchmischen und abgedeckt über Nacht kühl stellen, erst dann erhält der Krautsalat seinen typischen Geschmack und die gewünschte Konsistenz. Am nächsten Tag noch einmal mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine