Zum Inhalt springen
  • Wartungsarbeiten

    Unsere Webseite befindet sich aktuell im Wartungsmodus. Wir stehen Ihnen in Kürze wieder voll zur Verfügung.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kümmel-Hörnchen mit Meersalz

MC
8 Stück
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 26.07.2016
  • 1 P. Trockenhefe
  • 250 g Mehl
  • 100 ml Olivenöl
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 1/2 Tl Zucker
  • 1 El edelsüßes Paprikapulver
  • 2 El Kümmel
  • 3 Tl grobes Meersalz
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    917 kj / 219 kcal
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. 100 ml Wasser mit der Hefe in den Mixbehälter geben und mind. ca. 3 Min./37 °C/Stufe 3 erwärmen. Mehl, Öl, Salz und Zucker in den Mixbehälter geben und ca. 2 Min./Stufe 4 zu einem geschmeidigen, glänzenden Teig verarbeiten. In eine mit Mehl ausgestäubte große Schüssel umfüllen und abgedeckt etwa 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  2. Den Teig von Hand nochmals kneten und in 4 Stücke teilen. Jedes Stück auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat von etwa 13 x 13 cm ausrollen. Die Quadrate diagonal in je zwei Dreiecke teilen und mit Paprikapulver und 1 Esslöffel Kümmel bestreuen.
  3. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Dreiecke von der breiten Seite her zu Hörnchen aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit Wasser bepinseln und mit dem groben Meersalz und dem restlichen Kümmel bestreuen. Die Hörnchen auf der 2. Schiene von unten 15–20 Minuten backen.
  4. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen und mit leicht gesalzener Butter servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine