Zum Inhalt springen
© Jacky2509
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Jacky2509

Kürbiscremesuppe

6 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 13.09.2017
Zuletzt geändert am: 06.09.2018
  • 1 Kürbis klein z. B. Butternut oder Hokkaido
  • 1 Zwiebel
  • 2 Schalotten
  • 1 Karotte
  • 2 Kartoffeln
  • 1 kleiner saurer Apfel
  • 400 bis 500 ml Brühe
  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Chili
  • Sahne
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
  1. Zwiebeln uns Schalotten mit dem Turbo zerkleinern, dann Öl hinzufügen und drei Minuten anbraten
  2. Gemüse in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln fügen und 7 Minuten Anbrattaste
  3. Brühe und Chili hinzufügen und dann 25 Minuten, bei 100 Grad und Stufe 1, köcheln lassen
  4. Pürieren, 30 Sekunden Stufe 10. Vorsicht, kann etwas überlaufen, wenn viel Gemüse im Topf ist. Am besten in zwei Portionen pürieren.
  5. Sahne nach Belieben unterziehen und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Servieren mit einem Spritzer Balsamicocreme

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von butti271 am 13.10.2019 um 12:37 alle

Wirklich sehr lecker. Nun schon zum zweiten Mal gemacht. Sahne brauchte ich nicht da es so schon cremig genug ist.

von Yvonnecooks2 am 20.08.2019 um 20:49 alle

Sehr, sehr lecker! 😍😍😍

von Missctp am 19.09.2018 um 19:16 alle

von JuJa1990 am 12.11.2017 um 10:54 alle

Richtig lecker, Sahne braucht man nicht weil es auch ohne sooo cremig ist. Ein Traum. 😍