Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Kugelbrötchen mit Oliven

7-8 Stück
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 13.03.2018
  • 40 g schwarze Oliven
  • 3 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Schalotte
  • 2 El Olivenöl
  • 150 g Mehl
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Tl Trockenhefe
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El Milch

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    188 kj / 45 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Fett: 3 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Die Oliven entsteinen, die Tomaten abtropfen lassen, beides in den Mixbehälter geben und ca. 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter reinigen. Die Schalotte schälen, in den Mixbehälter geben und ca. 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Mithilfe des Spatels Richtung Mixbehälterboden schieben, 1 El Öl zugeben und die Schalotte darin ca. 2 Min./100 °C/Stufe 2 glasig schmoren.
  2. Mehl, Zucker, Hefe, Ei, restliches Olivenöl, Tomaten, Oliven, Salz und Pfeffer zu der Schalotte in den Mixbehälter geben und ca. 3 Min./Stufe 3 zu einem festen Teig verarbeiten. Wird der Teig zu fest, 1 El Milch zugeben und erneut kurz durchkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.
  3. Danach den Teig noch einmal kurz von Hand durchkneten, daraus etwa 8 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Weitere 10 Minuten gehen lassen.
  4. Die Brötchen mit etwas Wasser besprenkeln. Anschließend das Backblech in den kalten Backofen schieben und auf 200 °C (Umluft 180 °C) heizen. Die Brötchen etwa 20 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine