Zum Inhalt springen
© ChrisBressem
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © ChrisBressem

Lasagne mit Karotten

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:00 Std.
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 19.02.2020
Zuletzt geändert am: 31.03.2020
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 3 Karotten
  • 30 Gramm Olivenöl
  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 500 Gramm Passierte Tomaten
  • 1 Dose gehackte Tomaten (400gr)
  • 70 Gramm Tomatenmark
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Teelöffel Oregano
  • 500 ml Milch 3,5
  • 60 Gramm Butter
  • 40 Gramm Mehl
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 12-14 Stück Lasagneplatten
  • 200 Gramm geriebener Käse
  • 1 Teelöffel Zucker
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
Fertig in
1:00 Std.
  1. 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel und 3 Möhren im Topf zerkleinern. 10 Sekunden, Geschwindigkeit 7, 0 °C
  2. Mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl dazugeben und dünsten. 3 Minuten, Geschwindigkeit 1, 95 °C
  3. passierte und gehackte Tomaten, 70 g Tomatenmark, 2 TL Gemüsebrühe, 1/4 TL Pfeffer, 1 TL Zucker und 2 TL Oregano zufügen und mit Rühraufsatz verrühren. 10 Sekunden, Geschwindigkeit 4, 0 °C
  4. Anschließend garen. 15 Minuten, Geschwindigkeit 1, 95 °C
  5. Danach Soße in ein anderes Gefäß geben. Topf spülen und das Hackfleisch mit der Anbrattaste anbraten. (Oder das Hackfleisch separat in der Pfanne braten) ca.10 Min
  6. Die Soße zusammen mit dem Hackfleisch umfüllen und den Topf spülen.
  7. 500 ml Milch, 60 g Butter, 40 g Mehl, 1 Prise Muskat, 1 Prise Pfeffer und 3/4 TL Salz in den Topf geben und mit Rühraufsatz aufkochen. 6 Minuten, Geschwindigkeit 3, 90 °C
  8. Eine rechteckige oder ovale Form mit je etwas der beiden Soßen und etwas geriebenem Käse bedecken. Abwechselnd mit Lasagneplatten auslegen und mit den beiden Soßen und geriebenem Käse abschließen. Ca. 25 Minuten bei 175 Grad im Backofen backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Mojdeh am 24.05.2020 um 15:20 Uhr

von AnjaFalk am 16.05.2020 um 19:10 Uhr

Gestern probiert und als wir mit den Soßen fertig waren, festgestellt, dass wir doch keine Lasagneplatten hatten. Haben dann halt Nudeln genommen. 🙈Ist auch super geworden.😋 Echt tolles Rezept.

von ChrisBressem am 18.05.2020 um 16:19 Uhr

Auch ne Idee 💡. Danke für die tolle Bewertung:)

von jenniferroth am 15.05.2020 um 08:21 Uhr

von ChrisBressem am 15.05.2020 um 08:45 Uhr

Vielen Dank :)

von chris1204_1 am 08.05.2020 um 23:35 Uhr

von ChrisBressem am 15.05.2020 um 08:44 Uhr

Dankeschön für die Bewertung:)

von Anbamala02! am 05.05.2020 um 19:33 Uhr

von ChrisBressem am 06.05.2020 um 00:15 Uhr

Danke, hoffe es hat geschmeckt. LG

von NickiL91 am 29.04.2020 um 23:36 Uhr

Schmeckt super lecker, vielen Dank für das tolle Rezept.

von ChrisBressem am 06.05.2020 um 00:15 Uhr

DANKE für die tolle Bewertung 😀