Zum Inhalt springen
© Soul Kitchen

Rezept von: © Soul Kitchen

Leichtes Walnuss Pesto

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 02.12.2016
Zuletzt geändert am: 03.10.2017
  • 3-5 EL Walnüsse
  • 2 Hände voll Basilikumblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Tomate, geviertelt
  • 4 EL Parmesan, große abgeschnittene Stücke
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 Dattel
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
  1. Die Walnüsse in den Mixbehälter geben, so dass der Boden bedeckt ist. Anbraten Taste drücken. 130 Grad / Stufe 1 / 7 Minuten und auch länger nach Sicht, bis sie etwas geröstet duften.
  2. Mixbehälter an einen kühlen Ort stellen, damit er wieder etwas abkühlt.
  3. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben. 10-20 Sekunden / Stufe 9. Mit dem Spatel die hochgeschleuderten Zutaten herunter kratzen. 30 Sekunden / Stufe 4 alles vermengen.
  4. Auf Pasta pur als Soße genießen. Oder auch als Häubchen auf einer heissen Tomatensoße als Verfeinerung ist dieses Walnusspesto eine Gaumenfreude.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von conti22@gmx.de am 03.10.2017 19:44

Das Pesto ist wirklich lecker aber den Löffel Salz lieber weglassen und später nachsalzen wenn überhaupt nötig. Die Sojasauce gibt schon genügend Salz ab.

von Kahlua02 am 02.12.2016 13:56