Zum Inhalt springen
  • Firmware Update

    Lieber Kunde, aktuell erhalten einige Monsieur Cuisine ein Firmware Update.

    Bitte beachten Sie: Nach erfolgreicher Installation muss das WLAN-Passwort einmalig erneut eingegeben werden.

    Im Anschluss können Sie direkt wieder alle tollen Features nutzen und leckere Rezepte kochen.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Linsen mit Spätzle und Wienerle

4 Portionen
Mittel
Fertig in: 1:00 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 24.03.2020
Zuletzt geändert am: 26.03.2020
  • 100g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 15g Olivenöl
  • 100g Lauch/Porree
  • 850g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 250g Linsen (Teller- oder Berglinsen)
  • 1Brühwürfel Gemüsebrühe
  • 4 Paar Wienerle
  • Ggfs. Essig (ich bevorzuge Melfor Essig)
  • 800g Spätzle von Bürger
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
1:00 Std.
  1. 1. Karotten, Zwiebel und Öl in den Mixbehälter geben und 15 sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit einem Spachtel die Masse nach unten schieben. 2. Lauch zugeben und 5min/120Grad/linksdrehend/Stufe 1dünsten. 3. 850g Wasser, 250g Linsen, Brühwürfel 1 TL Salz in den Mixbehälter geben und 20 Min./ 100 Grad/linksdrehend/ Stufe 1 garen. 4. Deckel abnehmen und Dampfgaraufsatz aufsetzen. Die Spätzle und die Wiener in den großen Bereich des Dampfgaraufsatzes legen und Deckel drauf. Weitere 10 min./110 Grad/linksdrehend/Stufe 1 garen. 5. Spätzle , Linsen und Wienerle (wir schneiden die Wienerle immer klein) auf einen Teller anrichten und bei belieben ein wenig Essig drüber machen und alles mit einer vermengen. Fertig :-)

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine