Zum Inhalt springen
© Luni20/10
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Luni20/10

Linsen und Wiener aus dem MC +

MC plus
5 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:25 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 15.07.2019
Zuletzt geändert am: 01.08.2019
  • 250 gr Teller-Linsen (10 Stunden in ca 500 ml Wasser einweichen)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 TL Rapsöl
  • 2 EL getrocknetes Suppengemüse (Karotten, Pastinaken, Lauch, Selerieblätter, Petersilie)
  • *man kann das Gemüse auch selbstverständlich auch frisch nehmen*
  • 2 EL Tello Gemüsebrühepulver
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Majoran
  • 1-2 El Essig
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:25 Std.
  1. Die Zwiebel schälen und vierteln. In den Mixtopf geben und kurz mit der Turbo Taste zerkleinern. Die Zwiebel mit dem Spatel vom Rand nach unten schieben. Das Öl zufügen und 2 Minuten auf der Anbrat Taste anbraten (ohne Messbecher) Das Suppengemüse zugeben und 10 Sekunden auf Stufe 8 schreddern. Die Linsen abseihen dabei das Einweichwasser auffangen. Die Linsen in den Mixtopf geben. Das Einweichwasser auf 1 Liter auffüllen und ebenfalls in den Mixtopf geben. Das Lorbeerblatt, Majoran und Tello dazu geben. Den Mixtopf verschließen. 10 Minuten / 100°C / Stufe 1 / Linkslauf kochen lassen. Den Dampfgar Aufsatz aufsetzen und die Wiener in den tiefen Einsatz legen. Den Deckel auflegen. 10 Minuten / 120°C / Stufe 1 / Linkslauf kochen lassen. Mit dem Essig abschmecken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.