Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Linsensuppe

6 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:08 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 14.11.2017
  • 2 Möhren (120 g)
  • 1/3 Knollensellerie (200 g)
  • 2 Zwiebeln (120 g)
  • 1 Stange Lauch (90 g)
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 500 g Pardina Linsen
  • 2 El gekörnte Fleischbrühe
  • 6 Mettwürstchen
  • 1 1/2 Tl Liebstöckel (Maggikraut)
  • 1 Tl getrockneter Majoran
  • 2 Tl Salz
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 2 El Apfelessig

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1491 kj / 356 kcal
  • Eiweiß: 12 g
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Fett: 26 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
1:08 Std.
  1. Möhren und Sellerie schälen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Beides in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Die Zwiebeln schälen und halbieren.
  2. Den Lauch putzen, waschen, in grobe Stücke schneiden und mit den Zwiebeln in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Das Sonnenblumenöl in den Mixbehälter geben und das Gemüse mit der Anbrat-Taste/3 Minuten/100 °C ohne eingesetzten Messbecher glasig dünsten.
  3. Linsen mit 1,5 Liter Wasser in den Mixbehälter geben und mithilfe des Spatels gut umrühren. Alles mit Linkslauf/20 Minuten/Stufe 1/90 °C mit eingesetztem Messbecher kochen. Anschließend die Fleischbrühe dazugeben und mithilfe des Spatels gut umrühren. Die Mettwürstchen in den Mixbehälter geben (bei Bedarf dazu halbieren) und mit Linkslauf/15 Minuten/Stufe 1/90 °C mitgaren. Sind die Linsen anschließend nicht weich genug, die Mettwürste entfernen, warm stellen und die Suppe nochmals mit Linkslauf/15 Minuten/Stufe 1/90 °C mit eingesetztem Messbecher garen. Die Suppe mit Liebstöckel, Majoran, Salz, Pfeffer und Apfelessig würzen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine