Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Madeleines

24 Stück
Einfach
Fertig in: 0:20 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 125 g weiche Butter
  • 3 zimmerwarme Eier (Größe M)
  • 130 g Zucker
  • 150 g Mehl (Type 405)
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 Tl Vanillearoma

AUSSERDEM

  • Butter für die Form
  • 2 Madeleinebleche

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    406 kj / 97 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Fett: 6 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:20 Std.
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Mulden der Madeleinebleche einfetten. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/1 Minute zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Masse mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und erneut mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 5 verrühren.
  2. Mit einem Teelöffel den Teig in die Mulden der vorbereiteten Backformen geben und die kleinen Kuchen im heißen Ofen je nach Größe der Form 10 Minuten backen. Mit einem Holzspießchen eine Stäbchenprobe durchführen und die Backzeit gegebenenfalls verlängern.
  3. Die Madeleines herausnehmen, kurz abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

TIPP

Die vollständig ausgekühlten Madeleines halten sich in einer luftdichten Keksdose kühl aufbewahrt bis zu drei Tage frisch.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Dino63 am 10.08.2020 um 17:41 Uhr

Ich kaufe nie mehr, mache die von jetzt an immer selber

von Er Win am 28.11.2019 um 15:59 Uhr